April 2014 Selektion

Valladolid, Burgos, Soria: Ribera del Duero

April 2014 Selektion

Vizcarra 2011 (2 Flaschen)
Pico Cuadro 2011 (2 Flaschen)
Parada de Atauta 2011 (2 Flaschen)

Preis bei Ladenkauf: 89,20 €
Club-Sonderpreis: 78,50 €
Sie sparen: 10,70 € (11.99%)

Jetzt abonnieren!

In unserem Geschäft einkaufen

Möchten Sie Einzelflaschen dieser Selektion zum Listenpreis kaufen?

Ihre nächste Sendung

  • Die Club-Selektion wird jeweils in der letzten Woche des Monats verschickt.
  • Bitte Kontaktieren Sie uns wenn Sie weitere Kartons bestellen möchten.
  • Besuchen Sie ihr Konto um Ihre Versandadresse und Ihre Zahlungsmethode zu kontrollieren oder zu ändern.
  • Es besteht immer noch Zeit die Club-Selektion zu erhalten wenn Sie jetzt beitreten.

Jetzt abonnieren!

Keine Mitgliedschafts- oder Registrierungsgebühren. Erhalten Sie tolle Rabatte und ein grossartiges Geschenk wenn Sie jetzt beitreten.
Mehr Informationen

Vizcarra 2011 (2 Flaschen)

Rotwein, Crianza. Bodegas Vizcarra Ribera del Duero, Spanien Tempranillo

Flasche: 11,22 € Club-Mitglieder / 12,75 € Nicht-Mitglieder


Eine enorme Fülle an Frucht, mit der eigenständigen Struktur und Eleganz eines guten Ribera del Duero, süffig und mit einem langen Leben am Gaumen, so könnte man Vizcarra beschreiben. Ein Wein, dessen Bouquet uns verzaubert, ein Wein mit Seele, elegant, aromatisch, ausdrucksstark, grosszügig, über den man besser nicht sprechen, sondern ihn einfach trinken sollte.

Sie wollen mehr wissen? Dunkle Frucht, Noten von Zimt und Ingwer, frisch gebackenen Keksen; frisch, sanft, mit Tiefgang und sehr intensiv. Eben aufgrund seines intensiven Bouquets erwarten wir gleich einen potenten Wein und er enttäuscht nicht, ist zugleich aber so sanft wie Seide und sehr ausgeglichen. Es ist ein sehr fruchtiger Wein und wenn auch ohne grosse Komplexität, bietet er Kaffee- und Schokoladenoten am Gaumen, ist leicht süss, mit guter Säure, frisch, lässt das Wasser im Mund zusammenlaufen und sich wunderbar geniessen. Er hinterlässt einen wunderbaren Nachgeschmack mit einem mineralischen Hintergrund und einer subtilen Erinnerung an Karamell.

Vizcarra ist ein authentischer Ribera, zeichnet sich aber durch eine besondere Saftigkeit aus, die uns an den Charakter eines so manchen Riojas erinnert; ganz klar ein Tempranillo. Diesen Wein können Sie gleich trinken, aber nach Wunsch auch lagern, Vizcarra wird Sie nicht enttäuschen.

Braten / Reisgerichte / Fleischeintopf mit Pilzen / Grilliertes / gekochte Würste

  • Alkoholgehalt: 14,5%
  • Optimale Serviertemperatur: Zwischen 16ºC und 18ºC
  • Jetzt trinken oder lagern bis 2020.

Vizcarra 2011
Vorder- und Rückseite

Pico Cuadro 2011 (2 Flaschen)

Rotwein, Crianza. Pico Cuadro Ribera del Duero, Spanien Tempranillo

Flasche: 12,37 € Club-Mitglieder / 14,05 € Nicht-Mitglieder


Pico Cuadro ist der sortenreinste Wein dieser Reihe. Und in der Tat muss man ihn nur öffnen und schon verströmt er die Fruchtigkeit der saftigen, dunklen Traube, die für Tempranillo so typisch ist. Er wird auf Basis von jungen Weinstöcken hergestellt, allerdings von Weinbergen, die voller Sorgfalt gepflegt und intensiv bearbeitet werden, wobei die Erträge so gering bleiben, dass man sie mit denen eines natürlich wachsenden Weinbergs vergleichen kann. Seine grosse Tugend ist seine Balance. Was für ein intensiver und zugleich sanfter Wein, harmonisch und klar von gekonnter Hand gekeltert.

In seiner Erscheinung überrascht er nicht. Dunkel, mit fantastischer Dichte und schöner Träne. Sein Bouquet ist verlockend, elegant und ernst. Und obwohl er so einladend daher kommt, sollten wir ihm Zeit lassen, ein wenig zu atmen, was ihm - wie jedem guten Wein – wohl bekommt. Es handelt sich hierbei um einen fruchtigen Wein, der absolut sortenrein ist, Tempranillo und nochmal Tempranillo; obwohl uns die ersten Aromen kurz zweifeln lassen: handelt es sich nicht doch um einen Bordeaux? Für einen kurzen Moment nehmen wir interessante Kaffeearomen wahr, die uns an so manch grossartigen Wein aus dem Bordeaux erinnern, doch diese Wahrnehmung verschmilzt schnell und wunderbar integriert im Gesamtbild, das ein sehr angenehmes Gleichgewicht zwischen süssen Aromen und trockenen Gewürznoten darstellt, auch nach Tabak, Trockenblumen und getoasteten Brotkrumen. Mit mehr Zeit im Glas oder beim Schwenken erfrischen zudem balsamische Aromen die Nase.

Eben dieses Gleichgewicht zwischen der Fruchtsüsse und den trockenen Gewürzen bezaubert auch am Gaumen: gleich zu Beginn sehr potent, kommt er mit mittlerem Körper daher, aber wohl strukturiert und mit moderater, aber präsenter Säure, mit der er angenehm die Zunge ummantelt. Fruchtig und intensiv, mit gezähmten, seidenartigen Tanninen, auch wieder mit einem harmonischen und nachhaltigen Abgang.

Grilliertes / Lamm / Kalbssteak

  • Alkoholgehalt: 14,0%
  • Optimale Serviertemperatur: Zwischen 16ºC und 18ºC
  • Dieses Jahr trinken.

Pico Cuadro 2011
Vorder- und Rückseite

Parada de Atauta 2011 (2 Flaschen)

Rotwein, Crianza. Dominio de Atauta Ribera del Duero, Spanien Tempranillo

Flasche: 15,67 € Club-Mitglieder / 17,80 € Nicht-Mitglieder


In einer unwegsamen Landschaft und von Weinstöcken, die auf über 1000 Höhenmetern wachsen, entsteht dieser Wein. Seidenartig und elegant kommt er daher. Die Qualität dieses Weins ist offensichtlich und er präsentiert sich direkt und ohne jedes Schnickschnack - und ist, im Gegensatz zu seinen Geschwistern, vom ersten Augenblick an sehr zugänglich.

Die Weinberge von Dominio de Atauta befinden sich in der östlichsten Gegend des Anbaugebietes, der Provinz Soria, in einer unglaublich harten, rauen Umgebung, die beinahe vergessen und verlassen scheint, aber nach wie vor doch einiges zu melden hat. Die Weine sprechen für sich, Weine von einer Eleganz, wie sie nur wenige aus dem Ribera zu bieten haben.

Die Nähe des Flusses spiegelt sich in der Seele des Parada de Atauta wider, so auch seine Reife, seine Grosszügigkeit an Frucht und Mineralität, Cassisaromen, Erdnoten, sowie Aromen von Tabak und Toastbrot, auch ein unterschwelliger Hauch von Karamellbonbon. Der erste Eindruck am Gaumen ist süss und, durch ein gelungenes Dekantieren, ist er sofort dankbar über das schlichte Entkorken der Flasche, präsentiert sich rund, geschmackvoll, mit wohl integrierten Reifenoten und einer leichten Bitterkeit von dunkler Schokolade. Voller Wärme, mit Glycerin, balsamisch, seidenartig und ohne Kanten, ein Ribera, der seiner Herkunft treu, aber von Autata geprägt ist.

Lamm / Grilliertes / Kaninchen mit feinen Kräutern / Braten / Roastbeef

  • Alkoholgehalt: 14,8%
  • Optimale Serviertemperatur: Zwischen 16ºC und 18ºC
  • Jetzt trinken oder lagern bis 2024.

Parada de Atauta 2011
Vorder- und Rückseite

Jetzt abonnieren!