RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Masciarelli -10% NUR HEUTE2s 11m 22s

Catarratto

Die Catarratto ist mehr als eine Rebe, sie ist vielmehr eine Familie von Rebsorten, von der die wertvollste Art, die Bianco lucido ist. Die Catarratto ist eine der typischsten und meist verbreiteten weißen Sorten Siziliens, außerhalb der Zone des Ätnas. Reichlich, was die Produktivität anbelangt, befindet sich die Catarratto seit ewiger Zeit auf Sizilien und hat sich gut an alle Gebiete der Insel angepasst, sodass sie bezüglich ihrer Menge in der Region an erster und in Italien an zweiter Stelle steht, gleich nach der toskanischen Trebbiano. Der Wein zeichnet sich durch einen hohen Säuregehalt und die aromatischen, vorwiegend blumigen Noten aus, allerdings nicht ohne mineralische Züge, die auf die häufige Nähe zum Meer zurückzuführen sind. Herzhaft und trocken ist er im Mund ziemlich beständig. Sie kommt sowohl gut in Reinform, als auch in der Traubenmischung mit Reben des Territoriums, wie der Grillo und der Inzolia, oder internationalen wie der Chardonnay.