Wein aus Toro · Hispavinus
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.

Wein aus Toro

Die DO Toro ist eine stark vom Duero beeinflusste Weinanbauzone, an deren aktueller Orografie aber auch andere Flussläufe beteiligt waren. Auf die Provinzen Zamora und Valladolid verteilt liegen am westlichen Ende von Kastilien und León die Weinberge im Durchschnitt auf einer Höhe von über 700 Metern.

Lesen Sie mehr
135 Produkte

17,50

(23,34 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen

9,45

(12,60 €/l)
Pro Flasche -1,00 € Versandkosten
Gratis Versand ab 9 Flaschen

9,15

(12,20 €/l)
Pro Flasche -1,00 € Versandkosten
Gratis Versand ab 9 Flaschen

119,00

/ Fl. 1,5 L (79,33 €/l)
GRATIS

11,45

(15,26 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen

7,35

(9,81 €/l)

10,35

(13,80 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen

9,09

(12,12 €/l)
Pro Flasche -1,00 € Versandkosten
Gratis Versand ab 9 Flaschen

38,20

(50,93 €/l)
Pro Flasche -2,40 € Versandkosten
Gratis Versand ab 4 Flaschen

17,70

(23,59 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen

8,70

(11,60 €/l)
Pro Flasche -1,00 € Versandkosten
Gratis Versand ab 9 Flaschen

5,45

(7,27 €/l)

8,00

(10,66 €/l)

10,50

(13,99 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen

6,60

(8,81 €/l)

5,90

(7,87 €/l)

10,45

(13,93 €/l)

15,30

(20,40 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen

9,85

(13,14 €/l)

6,70

(8,93 €/l)

8,35

(11,14 €/l)

5,15

(6,87 €/l)

46,20

(61,59 €/l)
Pro Flasche -2,40 € Versandkosten
Gratis Versand ab 4 Flaschen

5,70

(7,60 €/l)

49,75

(66,34 €/l)
Pro Flasche -2,40 € Versandkosten
Gratis Versand ab 4 Flaschen

7,45

(9,93 €/l)

6,45

(8,60 €/l)
Pro Flasche -1,00 € Versandkosten
Gratis Versand ab 9 Flaschen

5,45

(7,27 €/l)

27,85

(37,13 €/l)
Pro Flasche -2,40 € Versandkosten
Gratis Versand ab 4 Flaschen

6,05

(8,06 €/l)

6,84

(9,12 €/l)
Pro Flasche -1,00 € Versandkosten
Gratis Versand ab 9 Flaschen

8,00

(10,66 €/l)
Pro Flasche -1,00 € Versandkosten
Gratis Versand ab 9 Flaschen

21,25

(28,34 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen

9,85

(13,14 €/l)

37,45

/ Fl. 0,5 L (74,90 €/l)
Pro Flasche -2,40 € Versandkosten
Gratis Versand ab 4 Flaschen

28,95

(38,60 €/l)
Pro Flasche -2,40 € Versandkosten
Gratis Versand ab 4 Flaschen

Toro

Die DO Toro ist eine stark vom Duero beeinflusste Weinanbauzone, an deren aktueller Orografie aber auch andere Flussläufe beteiligt waren. Auf die Provinzen Zamora und Valladolid verteilt liegen am westlichen Ende von Kastilien und León die Weinberge im Durchschnitt auf einer Höhe von über 700 Metern.

Der große Wein dieser Herkunftsbezeichnung ist rot und wird aus kleinen Trauben mit dicken Schalen, intensiver Farbe und vielen Tanninen erzeugt, die erfahrene Winzer in ausgezeichnete Tropfen zu verwandeln wissen. Der Fassausbau eignet sich hervorragend, um den natürlichen Schwung der Weine zu zähmen, wenn Komplexität und Alterungsfähigkeit angestrebt werden, und die Kohlensäuremazeration ist die beste Methode, wenn es darum geht, zugängliche und fruchtige Weine für den Verzehr als junge Weine zu erhalten.

Dank den nährstoffarmen, lockeren Böden dieser Denominación blieben viele vom Reblausbefall verschont, zwingen die Wurzeln aber gleichzeitig dazu, Wasser und Nährstoffe tief aus der Erde zu holen. Wie es typisch für ein extremes Kontinentalklima ist, herrscht eine hohe Trockenheit mit wenig Regen vor und die Böden halten sehr wenig Wasser zurück; andererseits hat man es hier mit einer beachtlichen Sonneneinstrahlung und starken Temperaturkontrasten zu tun. Darüber hinaus helfen die Schwemmkiesel, die über die gesamte DO verteilt sind und die Pflanzen zusätzlich mit Wärme versorgen, den Trauben bei der Anreicherung von Farbe und Zucker, weshalb Weine aus dieser Region jahrelang als wenig elegant und sehr alkoholhaltig galten.

Neue Techniken, die auf dem Feld und in der Kellerei eingesetzt werden, haben es jedoch ermöglicht, aus den alten Rebstöcken der DO sehr ausgewogene Weine zu erzeugen. Viele kleine Weinbauern bearbeiten die Weinberge noch manuell und pflegen die Trauben wie echte Juwelen. Das Alter der Rebstöcke und die Eigenschaften des Terroirs begrenzen die Erträge, erlauben es aber der Tempranillo-Traube, die hier den Namen Tinta de Toro trägt, Weine von unvergleichlicher Intensität und Fülle hervorzubringen.