Versand von unserem Logistikstandort in Deutschland. Preiswerte Versandpreise und Lieferung innerhalb von 1-2 Tagen für alle Produkte auf Lager!
RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Kostenlose Lieferung ab 200 €Versandkosten

Barolo

Wo ist Barolo

Die Geschichte des Barolo überschneidet sich mit einem der edelsten Momenten der Geschichte Italiens. In den Jahren während der Vereinigung des Landes wird dieser weite und unendliche Rotwein der Langhe zum Aushängeschild der Qualität der italienischen Produkte. Und seit 2014 repräsentiert er zusammen mit Nocciola, Marrone und Tartufo Bianco, das Juwel des Territoriums, das zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde.

Die weichen Hügel im Süden des Flusses Tanaro hüten an der südwestlichen Seite einen Schatz bestehend aus kompaktem und hartem Boden, wo die am besten ausgerichteten Reihen der Nebbiolo Mühe haben, Ressourcen und Substanzen zu finden, und den wenigen Trauben eine auf der Welt einzigartige Konzentration und Intensität zu verleihen. Nach mindestens drei Jahren Veredelung in großen Fässern, aber auch im Barrique, je nachdem wie innovativ der Hersteller ist, entsteht ein zarter und granatroter Nektar für das Auge, während er in der Nase sehr weit ist, von Konfitüre bis hin zu Emaille, im Mund unvergleichbar bezüglich seiner Kraft, Struktur, Tanninen und Länge. 

Die kleine und sehr wertvolle Region des Barolo ist in zwei große Gebiete unterteilt. Eine im Westen, von Barolo in Richtung La Morra, wo vollmundige, opulente und ziemlich weiche Weine entstehen, die in ihrer Jugend relativ angenehm sind. Die Andere im Osten, die sich inmitten von Serralunga d'Alba befindet, besteht auf edleren und kompakteren Böden, und beschert Weine mit herben Tanninen und von außergewöhnlicher Vertikalität, bei denen man eine besondere Langlebigkeit und sensationelle Finesse erwarten kann. Dort Cannubi, hier Francia, Lazzarito, Cerretta, Vigna Rionda...: Namen, die die Klasse eines Mythos verewigen.

Wein aus Barolo

127 Produkte

Massolino Barolo 2017

33,15

(44,20 €/l)

Pio Cesare Barolo 2017

59,25

(79,00 €/l)

Giribaldi Barolo 2014

29,45

(39,27 €/l)

Corino Barolo di La Morra 2016

32,05

(42,73 €/l)

Marcarini Barolo Brunate 2016

60,25

(80,33 €/l)

F. Principiano Barolo Serralunga 2017

34,65

(46,20 €/l)

Casina Bric Barolo 2014

32,05

(42,73 €/l)

Barolo Gaja Dagromis 2016

74,30

(99,07 €/l)

Castello di Verduno Barolo 2016

37,75

(50,33 €/l)

Ettore Germano Barolo Cerretta 2013

50,25

(67,00 €/l)

Gagliasso Barolo Tre Utin 2016

25,85

(34,46 €/l)

Sandrone Barolo Le Vigne 2014

81,18

(108,24 €/l)
Ausverkauft

Borgogno Barolo Riserva 2012

100,25

(133,66 €/l)