RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Reduzierte Versandkosten ab 200 €Versandkosten

Sardegna

Wo ist Sardegna

Das Sardische ist eines der faszinierendsten Weinanbaugebiete Italiens. Nicht nur das Klima und die wunderschönen Landschaften, sondern auch die Vielseitigkeit der Zucht und der Böden machen diese Insel zu einem außergewöhnlichen Gut auch bezüglich des önologischen Profils. In den letzten Jahren hat sich die Herstellung von sardischen Qualitätsweinen beachtlich erhöht, die durch ihre Vorzüglichkeit hervorstechen und zwischen Tradition und Innovation zwischenzeitlich äußerst begehrte önologische Perlen bieten.

 

Der Norden der Insel, mit der Gegend um Sassari und die Gallura, besitzt kalk- und eisenhaltige Böden: Also Land der großen, mineralischen Weine, wie der Vermentino, der hier eine Tiefe und einzigartige Schmackhaftigkeit annimmt, und der Torbato, typisch für die wunderbare Gegend um Alghero und mittlerweile als einer der vielversprechendsten italienischen Weißweine bekannt, aber mit einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Zentralsardinien ist das Sardinien der Cannonau, des großen Rotweins der Insel. Ein Wein mit magischem Charakter und Territorialität, eine Grenache, in die sich Persönlichkeiten wie Gabriele d'Annunzio verliebt haben und die von wunderbaren, kalkhaltigen und lehmigen Ländereien der Provinz Ogliastra, von Jerzu nach Oliena, der klassischen Zone der Rebe, welche üblicherweise im Alberello-System gezüchtet wird, profitiert. Ein kräftiger, entschiedener aber weicher Wein, heute oft in Holz veredelt und so von unglaublicher Lebensdauer.

 

Über die Provinz Oristano hinaus, Land der großen Vernaccia Reben mit Noten von Likör, traditionell unter Velo de Flor veredelt, erstreckt sich die Gegend um Cagliari, mit einfacheren und weniger fruchtbaren Böden, die sich durch die Umsetzung sofortiger und bereiter Weine, auch Aperitif-Weine, von außergewöhnlicher Sauberkeit und großem Charme auszeichnet. Wie die Weißweinsorten Nasco, die auch in der süßen Version sehr interessant ist, Nuragus und, jedoch weiter nördlich, die Rotweinsorte Cagnulari.

 

Es fehlt in der Region aber nicht an weiteren großartigen Rotweinsorten, die stark begeistern: Die Monica, die fruchtig und lieblich bleibt und vor allem die raffinierte Carignano, subtiler und eleganter als die Cannonau, die regional par excellenz um eine Halslänge voraus ist und zwischenzeitlich nicht weniger internationale Anerkennung genießt. Sie ist in Spanien als Cariñena bekannt, ein Beweis für die starke Harmonie des Weinanbaus zwischen Sardinien und der iberischen Halbinsel, auch was andere Trauben betrifft. Von Bovale bis eben zur Cannonau, zeichnet sich, dank der Ausbreitung der Vermentino Traube in Ligurien und der Toskana, ein wunderbarer Bogen ab, der den ganzen mediterranen Weinanbau verbindet, dessen ideales Zentrum die Insel der vier Mauren bildet.

Wein aus Sardegna

103 Produkte
Verfügbar in 14 Tagen

7,95

2 für sofortigen Versand

11,20

Verfügbar in 14 Tagen

17,65

10 für sofortigen Versand

8,95

5 für sofortigen Versand

15,20

23 für sofortigen Versand

11,95

Verfügbar in 14 Tagen

12,40

Verfügbar in 14 Tagen

11,40

9 für sofortigen Versand

11,20

Verfügbar in 14 Tagen

12,40

Verfügbar in 14 Tagen

14,60

Verfügbar in 14 Tagen

13,20

Verfügbar in 14 Tagen

15,90

7 für sofortigen Versand

10,20

2 für sofortigen Versand

13,30

4 für sofortigen Versand

14,30

Verfügbar in 14 Tagen

36,95

Verfügbar in 14 Tagen

16,30

Verfügbar in 14 Tagen

9,30

Verfügbar in 14 Tagen

9,30

Verfügbar in 14 Tagen

11,95

Verfügbar in 14 Tagen

14,30

Verfügbar in 14 Tagen

16,30

2 für sofortigen Versand

31,80