RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
-10% auf Weine aus Mencía, einer unverzichtbaren Rebsorte7s 17m 14s

Kerner

Aus der nordischen Schule erlangte die Kreuzung immer mehr Erfolg und die “Nachfolger” von Müller vervielfältigten sich. 1929 wurde der Kerner geboren. Das Werk des Deutschen August Karl Herold, bei dem er den Riesling mit der Schiava, eine rote, autochthone Traube aus Südtirol kreuzte, welche er zu Ehren des Dichters Justinus Kerner so nannte, dem Autor von Versen die gerade dem Wein gewidmet waren. Als ein sehr interessanter Mix aus moschusartigen, aromatischen, mineralischen und tropischen Noten, ist der Kerner eine fantastische, poppige Version des Rieslings.

Wein mit Kerner