RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
90 Suckling für einen Rotwein aus der Toskana für 8€: Hebo 2018!16s 22m 4s

Pallagrello bianco

Früher als Ganzes mit der Coda di Volpe angesehen, ist die Pallagrello Bianco eigentlich eine Traube für sich, die in einem kleinen, höher gelegenen Gebiet bei Caserta angebaut wird. Ein großer Erfolg im siebzehnten Jahrhundert, eine der Favoriten von Ferdinand IV aus dem Hause Bourbon, war sie zusammen mit der Pallagrello Nero, Teil des prächtigen Vigna del Ventaglio von San Leucio in Caserta, ein ausgedehnter, halbkreisförmiger Weinberg für die zehn angesehensten Sorten des Königreichs beider Sizilien bestimmt. Leuchtend strohgelb sorgt sie in der Nase für Noten von Iris, weißer Frucht, aromatischen Kräutern; Im Schluck ist sie anregend, dynamisch und mineralisch, vollmundig, aber angenehm zu trinken.

Wein mit Pallagrello Bianco

2 Produkte