RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
GRATISVERSAND ab einem Bestellwert von 100 EUR. LETZTER TAG!5s 44m 35s

Verdiso

Im Prosecco-Gebiet von Conegliano-Valdobbiadene ist die Verdiso die zweite autochthone Weißweintraube nach der Glera. Seit Jahrhunderten im Gebiet nachgewiesen, wurde sie seit jeher für ihre hohen Erträge und Produktivität gelobt. Momentan wird sie vorwiegend, aber gelegentlich in der Traubenmischung mit der Glera, zur Herstellung des Proseccos verwendet, dem sie eine besondere Säure verleiht. Daraus entsteht ein leicht strohgelber Wein mit grünlichen Reflexen, ausgestattet mit einem zarten, subtilen, delikaten, feinen, leicht fruchtigen Duft. Der Körper ist schlank, frisch und herzhaft, mit einer guten und angenehmen Säure. Insgesamt harmonisch und spürbar im Mund. Er wird oft von einem leichten Kohlenstoff begleitet, der ihn angenehm süffig macht.

Es wurden keine Ergebnisse gefunden.

Es wurden keine Ergebnisse gefunden.