RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Kostenlose Lieferung ab 200 €Versandkosten

Vespolina

In vielen Zonen im Norden, wie im Oltrepò Pavese, als Ughetta bekannt, ist die Vespolina die wichtigste autochthone Rotweinsorte des hohen Piemonts, gleich nach der Nebbiolo und zusammen mit der Croatina. Die edle Rebe gilt im hohen Piemont generell als verbessernd für die  Königin Nebbiolo, auch wenn der kürzliche Erfolg dieser Letzteren die Vespolina von vielen Traubenmischungen ausgeschlossen hat. Sie ist noch immer im Lessona, Bramaterra und Boca vertreten: Sie verleiht diesen großen Rotweinen Würze, Frucht, elegante Tannine und gute Frische, und rundet die Nebbiolo etwas ab. Selten wird sie in kleineren Denominationen des Gebiets auch in Reinform vinifiziert.

Wein mit Vespolina

2 Produkte