RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpakete
Reduzierte Versandkosten ab 200 €Versandkosten

Vins del Massís

Das Garraf ist eine Gegend mit langer Weintradition, die zum DO Penedés gehört. Auf ihren nahezu 13.000 Hektar sind unterschiedliche Höhen zu finden, die von quasi Meereshöhe bis hin zu 500 Metern reichen. Die Böden sind arm, von kalkhaltiger Komposition und mit Fossilresten aus dem Meer, die man relativ einfach zu sehen bekommt. Die Finken sind von mediterranem Wald umgeben, der die Luft mit Aromen von Rosmarin und Thymian umhüllt. Das Meer erfrischt die Reben mit seiner Brise... All diese Faktoren zielen darauf ab, Weinen mit einzigartigem Charakter Leben zu schenken, denen ein Liebhaber des Landes und des Weins wie Benjamín Romeo nicht widerstehen konnte.

Nachdem er es mit seinen riojanischen Weinen (Contador) zu internationalem Ruhm gebracht hat, konnte sich Benjamín dem Zauber des Garrafs nicht widersetzen und nach einem Besuch der Gegend beschloss er, es hier zu probieren. So begann er im Jahr 2008, unter dem Namen Vins del Massís (Weine des Massivs), ein paar seiner Weissweine in einer alten Lagerhalle herzustellen. Er kombinierte die positiven Eigenschaften der lokalen Rebsorten Xarel·lo und Malvasía, die von alten Finken aus Olesa de Bonesvalls stammen, mit dem Körper und der Süsse der weissen Garnacha der DO Terra Alta (Vilalba dels Arcs), Benjamín Romeo, und so gelang es ihm schnell, gemeinsam mit seinen Partnern Patxi Fernández Bengoa und Belén Sánchez, parfümierte und geschmackvolle Weine zu keltern, von frischer Säure und gutem Volumen, die seitdem die Kritik und die guten Weinliebhaber erobern.

  • ÖnologeBenjamín Romeo

Alle Vins del Massís-Produkte

4,8/5
(Von 4 Rezensionen zu 2 Weinen)

Macizo 2016

15,90

14,31

Eingestellt

Massís 2016

9,95

Eingestellt