RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Bis 25% Rabatt auf Weine der 5 meistverkauften spanischen DOs!

Viognier

Heute gilt sie als eine der wertvollsten Weißweinreben der Welt und hat in Wirklichkeit bereits mehreres erlebt. Über sie wird schon in den ersten Jahrhunderten nach Christus gesprochen, aber nach der Reblaus war sie beinahe verschwunden, sodass in Frankreich, im Gebiet von Condrieu (im hohen Rhone-Tal, in Richtung Lyon), nur wenige Reihen überlebt haben. Laut neuerer genetischer Studien, ist sie mit italienischen roten Trauben verwandt, wie der Nebbiolo und der Freisa. Sie lässt mit der Zeit Weine von vielversprechender Qualität und Struktur, mit markanten, fruchtigen und gerösteten Noten entstehen, obwohl sie im Allgemeinen nicht besonders konservierbar ist. Sie befindet sich noch immer im hohen Rhone-Tal, in Condrieu, aber ihre eindeutige und transversale Qualität hat ihr zu internationalem Erfolg verholfen: Sie befindet sich in Kalifornien, Spanien, Griechenland, Schweiz, Österreich und Italien; hier wird sie in verschiedenartigen Regionen verwendet, besonders in denen in Mittelitalien, von der Toskana über Umbrien bis ins Latium, sowohl in der Traubenmischung als auch in Reinform.

Wein + Viognier