» Italvinus ist jetzt Hispavinus.de «
RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Capichera: Die Magie und die Geschichte der sardischen Vermentino! -10%, NUR HEUTE!1s 41m 24s
Banfi Brunello di Montalcino 2015

Banfi Brunello di Montalcino

2015
93
PARKER

Seit 1978 verkörpert Castello Banfi das größte Projekt in der Toskana, das dazu in der Lage ist, Ter...

1 für sofortigen Versand. Mehr verfügbar am 12.8.2020

36,95

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Banfi Brunello di Montalcino 2015

Typ

Wein Rotwein

Weinregion

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

13,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2015

Beschreibung

Seit 1978 verkörpert Castello Banfi das größte Projekt in der Toskana, das dazu in der Lage ist, Terroir und technologische Innovation zu vereinen. Von den zwei italo-amerikanischen Brüdern John und Harry Mariani Ende der siebziger Jahre gegründet, ist das Unternehmen rasch ein Imperium des italienischen Weines mit schwindelerregenden Zahlen geworden: Circa 10 Millionen an Flaschen jährlich und über 800 Hektar Besitz. Castello Banfi hat sich also zurecht die Rolle als Botschafter in der italienischen und vor allem in der toskanischen Welt der Vorzüglichkeit angeeignet.

Der Stil, in dessen Mittelpunkt die önologische Korrektheit des Produkts steht, hat immer dazu geneigt, den besten Kompromiss zwischen Identität und modernem Geschmack zu schließen. In diesem Sinne hat das Unternehmen sicherlich gewusst, wie man die Zeiten und Jahreszeiten richtig interpretiert, in dem es auf meisterhafte Weise manchmal widersprüchliche Bedürfnisse vereint. Die Herstellung hat sich daher enorm auf alle bedeutenden Gebiete der Toskana ausgeweitet.

Aus diesen sticht sicherlich Montalcino heraus, wo das Unternehmen auch heute noch seinen Sitz hat, im Ortsteil Poggio alle Mura, beim wunderbaren Schloss in dem kleinen Dorf. Der Brunello ist vielleicht der direkteste und sauberste Ausdruck des Unternehmensstils. Er stammt von verschiedenen Weinbergen, auf zwischen 200 und 350 Höhenmetern und profitiert von einer Verfeinerung auf Holz, das zu 70% aus großen Fässern und zu 30% aus Barrique besteht. Ein klares Anzeichen der Modernisierung des Produkts.

Man muss sagen, dass das Holz so perfekt integriert ist, dass die Farbe des Weines in noch lebhafterem Rubinrot erscheint. Er riecht nach Frucht und Konfitüre, mit eisenhaltigem Echo und Äther aus Gummi und Kautschuk. Es fehlt nicht an Subtext, der bereits entwickelt ist und außer an süße Gewürze wie Zimt, auch an Leder und tierische Noten erinnert. Passend zum Stil sind die Tannine schon ziemlich gezähmt und wenn auch von vortrefflicher Säure unterstützt, fließt der Wein mit mitreißender Anmut.

Ravioli d'anatra / Terrina di cinghiale / Costata di manzo / Stinco di manzo / Quaglie ripiene

  • FarbeRosso rubino / Riflessi violacei
  • Bouquet:Cacao / Minerale / Cannella / Espressivo / Etereo / Frutta in confettura / Note animali
  • Gaumen:Fresco / Avvolgente / Di corpo / Persistente / Tannino ben integrato
  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

Kundenrezensionen

4,0/5
2 Rezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: barbier (8.6.2018) - Jahrgang 2013

vin

belle robe pourpre un nez profond sur les fruits noirs (cassis principalement) avec une touche cacaoté, un vin avec une grosse matiere, qui porte loin, il est cependant encore un peu tannique et doit encore patienter pour fondre tout ceci harmonieusement. un vin trés joli vin qu'on peut attendre encore quelques années

von: Merlot (16.3.2018) - Jahrgang 2012

Gran vino

Color cereza borde granate boca potente sabroso y equilibrado fruta y madera está en buen momento de consumo pero mejorará con el tiempo