RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpakete
Reduzierte Versandkosten ab 200 €Versandkosten

Bodegas y Viñedos Alión

Bodegas y Viñedos AliónBodegas y Viñedos Alión

1991 von Vega Sicilia gegründet, brachte Bodegas Alión seinen ersten Jahrgang vor immensen Erwartungen auf den Markt. Was auch klar war, schliesslich handelte es sich um eine langwierig ausgetüftelte Operation, die von der Weinkellerei ausging, die in Spanien am einstimmigsten respektiert wird. Mit Alión setzte die Familie Alvárez darauf, einen Ribera del Duero mit einer Persönlichkeit zu produzieren, die unabhängig von dem im Hintergrund stehenden Markenzeichen sein sollte. Ein Wein mit eigener Identität, moderner, näher und zugänglicher als die gefeierten Único und Valbuena. Kurz gefasst, das ganze Können der Familie in einer neuen Interpretation des Ribera del Duero.

Alión wollte aus eigener Kraft ein neuer Qualitätsstandard werden, mit dem Ziel, seine Autonomie zu untermauern und zu vermeiden, dass er nur als Zweitwein des Hauses betrachtet würde. So sollte er aus eigenen Weinstöcken hergestellt werden, ausschliesslich Tinto Fino, und dies in neuen Einrichtungen. Mit der für das Haus typischen Zielstrebigkeit wurde das Projekt 1987 mit dem Erwerb von 25 Hektar Weinberg in Padilla de Duero begonnen, die mit Tempranillo bepflanzt wurden. Jahre später, 1992, mit dem Erwerb neuer Einrichtungen (eine Bodega, die kurz zuvor errichtet worden und perfekt ausgestattet war), wurde die Schaffung von Bodegas Alión fertiggestellt. Zu dem Zeitpunkt waren die ersten beiden Jahrgänge des neuen Weines bereits auf dem Markt erschienen, nach ihrer Reifung in den Kellereien von Vega Sicilia selbst; die Ernte 1993 war die erste, die in der neuen Bodega gekeltert wurde.

Alión erreichte von Beginn an die gesetzten Ziele: ein hervorragender Wein von komplett anderer Persönlichkeit als Vega Sicilia, sowohl in seiner Rebsorte als auch in seiner Reifung, aber auch anders als andere Weine der gleichen Klasse mit einer extra Portion Finesse aus dem Ribera del Duero. Bereits mit seinem ersten Erscheinen auf dem Markt im Jahr 1994 mit der Ernte von 1991, konnte Alión sich über die Anerkennung der Öffentlichkeit freuen, und befand sich sofort unter den 100 besten Weinen des Wine Spectators. Seit diesem Moment lassen die Bewertungen keinen Platz für Zweifel was seine Qualität betrifft: Parker hat ihm 96+ Punkte verliehen und Peñín bis zu 95. Ein Wein von modernem Stil und traditionellen Wurzeln, von tiefer Farbe und klarer Struktur. Ein Wein, der die Eigenschaften seiner Böden durch eine akribische Vinifizierung sowie eine spezielle Aufmerksamkeit bezüglich seiner Reifung und Alterung verkörpert. Pablo Álvarez in Person, delegierter Berater von Vega Sicilia, definiert ihn als einen "Wein, dessen Stil sich irgendwo zwischen dem Ribera del Duero und dem Medoc befindet".

Weitere Projekte der Gruppe Vega Sicila: Bodegas y Viñedos Pintia (Toro); Tokaj-Oremus (Ungarn).

  • Gründungsjahr1992
  • Eigene Weinberge:100
  • ÖnologeGonzalo Iturriaga
  • Jährliche Produktion (Flaschen):200000

Alle Bodegas y Viñedos Alión-Produkte

4,5/5
(Von 4 Rezensionen zu 1 Weinen)