RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
ORANGE SUNDAY! Bis -15% auf Orange Weine und Rosés13s 21m 29s

Bonzano

Im Gebiet von Casale Monferrato symbolisiert das Gut von Mandoletta eine große Herausforderung, die von der Familie Bonzano bezwungen wurde. Hier hat Enrico, mit dem maßgeblichen Einbringen seiner passionierten Frau Simonetta Ghia und des Önologen Donato Lanati, 2011 ein Weinanbaugebiet geschaffen, das zu den dynamischsten und einflussreichsten von Monferrato gehört. In der suggestiven Landschaft von Weinbergen und unterirdischen Teilen in Felsen, beschert Monferrato in der Interpretation von Bonzano flinke und angenehme Weine, mit auffällig unterschiedlichem Charakter und von besonders ausgeprägter Eleganz.

Das Etikett vom Hosteria, der Monferrato Rosso des Hauses, ist eigens von Donato Lanati unterschrieben und repräsentiert die Herstellungsphilosophie dieses Weines: “Wir wollten diesen Wein Hosteria nennen, aber er hätte auch Zusammensein oder Freundschaft heißen können. Für das ganze neunzehnte Jahrhundert war die Osteria ein Ort des Treffens und des Beisammenseins, aber vor allem der Gastfreundschaft, daher der Name. Dieser elegante und einfache Wein, raffiniert und leicht, ist dafür gedacht, dass alle ihn mögen, die die sich auskennen und diejenigen, die sich nicht auskennen, um Freude und Harmonie denjenigen zu schenken, die ihn trinken”.

Die einzigartige Einheit Mandolettas von 7 Hektar, die aus der geschickten Wiederbelebung dieser Ecke von Monferrato hervor geht, sorgt für Gläser, die zur Verköstigung gemacht sind, die dazu in der Lage sind, die Fröhlichkeit der unteren, süßen Hügel des Gebiets und ihres harmonischen Klimas zu extrahieren. Bekannt für seine wissenschaftlich strikte Ausrichtung hat man mit Hosteria Lanati die ideale Verbindung zwischen der autochthonen Barbera Traube und der internationalen Pinot Nero schaffen wollen, indem auf ergänzende und harmonische Weise die mehrstimmige Struktur der ersten und die tanninhaltige und aromatische Eleganz der zweiten hervorgebracht wird. So entsteht ein Wein von schönem und lebhaftem Rubinrot, der mit seinen duftenden, blumigen Noten und frischer roter Frucht delikat in der Nase ist. Der Schluck ist von hervorragender Trinkbarkeit und großartiger Gesellschaft, frisch und mineralisch, aber gleichzeitig dynamisch und saftig.

  • Eigene Weinberge:20
  • ÖnologeDonato Lanati

Alle Bonzano-Weine

4,5/5
(Von 2 Rezensionen zu 4 Weinen)