RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Kostenlose Lieferung ab 200 €Versandkosten

Château Rocheyron

Château RocheyronChâteau Rocheyron

Gute Trauben, ein hervorragendes Terroir und zwei Könner, Silvio Denz und Peter Sisseck, sind die drei Asse von Château Rocheyron. Die beiden Freunde vereint bei diesem neuen Projekt das Ziel, einen grossartigen Wein aus diesem kleinen Stück Land anzubieten. Ein Stück Land, das immerhin direkt neben dem Grand Cru Château Laroque liegt.

Silvio Denz ist Kunstsammler und Parfümschöpfer, aber auch ein leidenschaftlicher Freund der Weinwelt, Besitzer diverser Châteaux in Bordeaux und Teilhaber von Weingütern wie Montepeloso in der Toskana oder Clos d'Agon. Und Peter Sisseck – was gibt es über ihn schon zu sagen, was nicht bereits gesagt wäre? Eigentümer von Dominio de Pingus, und zu grossen Teilen verantwortlich für den Ruhm von Ribera de Duero. Stets voller Fürsorge für den Weinberg und Geduld für die optimale Reife. Hierbei ist er auch bereit, geringere Produktionen in Kauf zu nehmen, um mit seinen grandiosen Weinen stets Topqualität bieten zu können.

Die Weinberge von Château Rocheyron verfügen über gut 80 Jahre alte Rebstöcke bei einem Durchschnittsalter von 45 Jahren. Die Rebsorten sind Merlot (zu 70 %) und Cabernet Franc; und weiten sich über eine Oberfläche von 7,4 ha aus. Sie wachsen auf einem kalkhaltigen, sehr besonderen und geschätzten Boden, dem Terroir von Saint-Émilion. Dieser ist in der Lage, mit die grössten Weine hervorzubringen. Bei diesen Rahmenbedingungen fällt es schwer, keinen ausserordentlichen Wein zu erwarten.

  • ÖnologePeter Sisseck

Alle Château Rocheyron-Produkte