RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Kostenlose Lieferung ab 200 €Versandkosten

Monte Rossa

Monte RossaMonte Rossa

Monte Rossa ist in Franciacorta eine wunderbare Oase, wo familiäre Leitung, kleine Mengen und höchste Qualität wie durch Zauberhand bewahrt werden, aber mit harter Arbeit, wunderbarer Berufung für das Land und Offenheit. Dessen Leiter Emanuele Rabotti, eine sicherlich einzigartige und außergewöhnliche Persönlichkeit, die eine geradlinige aber gleichzeitig ganz eigene Philosophie des Franciacorta hat, ohne den unnötigen Druck, die unerreichbaren französischen Vorbilder nachzuahmen. Mit seinem Sinn für Innovation bewirtschaftet Emanuele gut 70 Hektar. Im Weinkeller achtet er besonders auf die Qualität der Trauben, die für den Rserva der folgenden Jahren bestimmt sind, um Cuvée von konstanter Klasse, Struktur und Eleganz zu erzeugen.

Das Sortiment ist vollständig und gut ausgeglichen. Beginnend beim Prima, der Basis Cuvée, leicht, fein ausgeprägt, trinkbereit, ohne dabei fade in der Mineralität zu sein. Reifer und entwickelter ist der Brut P.R., von guter Frucht, mit einem Rest von 30% des Riserva-Weines aus früheren Ernten. Saftig, herzhaft und schmackhaft ist der Rosé Flamingo, während der Coupé durch seine Schmackhaftigkeit und große Komplexität aus Zitrusfrüchten und Geröstetem hervorsticht, der Pas Dosé des Hauses. Der Satèn Sansevé hat Klasse, man kann ihn beinahe skrupellos trinken, er ist cremig und einladend, wie er im Buche stehtund selbstverständlich ragt an der Spitze des Sortiments immer der großeCabochonempor, das Aushängeschild, welches seinem Namen gerecht wird, mit einem Ausdruck des Franciacorta, der es unmöglich macht, sich nicht in den großen, italienischen Metodo Classico zu verlieben.

  • Gründungsjahr1972
  • Eigene Weinberge:70
  • ÖnologeMassimiliano Piermattei
  • Jährliche Produktion (Flaschen):500000

Alle Monte Rossa-Produkte

4,3/5
(Von 4 Rezensionen zu 6 Weinen)