RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
-20% a Chocolate Block + B. Porcupine Ridge Chenin Blanc. NUR HEUTE!5s 35m 2s
Dom Pérignon P2 Vintage 2002

Dom Pérignon P2 Vintage

2002
Champagne (Frankreich)

Dom Pérignon P2 ist, in wenige Worte gefasst, ein Dom Pérignon, der ein zweites Qualitätsplateau err...

367,40

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Dom Pérignon P2 Vintage 2002

Produzent

Alkoholgehalt i

12,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2002

Beschreibung

Dom Pérignon P2 ist, in wenige Worte gefasst, ein Dom Pérignon, der ein zweites Qualitätsplateau erreicht hat, die sogenannte "Plénitude", ein Dom Pérignon, der sich im Moment seiner höchsten Energie befindet und unsere Sinne mit seiner Ausdruckskraft, Intensität und seinem Gefühl verzaubert. Seine erste "Plénitude" erlebte er nach neun Jahren der Reifung, und es ist der Dom Pérignon, den wir führ gewöhnlich kennen; dieser präzise und köstliche Champagner, der über 12 Jahre auf der Hefe gereift wurde, stellt seine zweite "Plénitude" dar und es wird eine dritte Stufe geben, nach weiteren zwanzig Jahren der Reifung auf der Hefe; drei Schätze, die die Exzellenz dieses Champagners, sowie die Grösse der langen Hefelagerungen beweisen.

Dom Pérignon P2 oder Plenitude 2 ist ein besonders intensiver und lebendiger Champagner. Die Kreationen von Dom Pérignon sind immer als Jahrgangskonzept gedacht und auf Basis einer peniblen Selektion der besten Trauben kommt bei Dom Pérignon P2 noch die Reifung von über 12 Jahren auf der Hefe dazu, die dem Endprodukt eine Energie verleiht, die auf anderem Wege wohl kaum zu erreichen ist. Mit P2 verabschiedet sich Dom Pérignon im Moment des Höhepunkts.

Als Ergebnis dieser langen und langsamen Hefelagerung gewinnt der Chamapgner Ausdruckskraft und bietet ein intensives Bouquet mit Aromen von Geissblatt, Frucht, gerösteter Mandel und Iodnoten. Am Gaumen zeigt er sich besonders cremig und einnehmend, mit anhaltenden Aromen, die in einem Abgang mit Räuchernoten enden, intensiv und energiegeladen. Ein Zusammenspiel in absoluter Balance, das die charakteristischen Champagner dieser grossen Kellerei noch verschönert.

Gaumen

  • FarbeHell / Strohgelb / Sauber / Feiner und beständiger schaum
  • Bouquet:Intensiv / Fruchtige aromen / Geissblätter / Geröstete mandeln / Weit / Jodierte noten
  • Gaumen:Blanciert / Anhaltend / Vollmundig / Rauchnoten / Cremig / Lebhaft / Aromatisch / Intensiver abgang / Croccante

Champagne Moët & Chandon

Champagne Moët & Chandon

Einer der mächtigsten Hersteller von Champagner, mit dem meisten Erfolg und Glamour der Welt. Die Geschichte von Moët & Chandon beginnt im Jahr 1743 also Claude Moët, Weinhändler in Épernay, das Haus Moët gründet. 1883 nimmt die Kellerei den Namen Moët & Chandon an, was mit dem Zugang in die Führungsebene von Pierre-Gabriel Chandon einhergeht, Schwiegersohn von Jean-Rémy Moët, der zu diesem Zeitpunkt die Firma leitet. Mit Jean-Rémy, Enkel des Gründers mit starkem Unternehmerg...