Malvasia di Candia aromatica online Kaufen - Hispavinus
Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.

Malvasia di Candia aromatica

Für viele ist sie die repräsentativste, schlechthin aromatischste Malvasia. Für andere ist sie nicht einmal eine Malvasia sondern ein Biotyp eines Muskatellers. Ihre Ursprünge sind nicht ganz klar, aber sie ist zwischen der Emilia, Oltrepò Pavese und  Alessandrino seit dem achtzehnten Jahrhundert nachgewiesen. Obwohl sie im Oltrepò vorhanden ist, gilt sie als typische Traube der Hügel Piacenzas, wo sie die weiße, traditionellste Protagonisten des Gebiets ist: Eine perlend vinifizierte Traubenmischung aus aromatischer Malvasia di Candia und normalerweise, Ortrugo, was eine unwiderstehliche Mischung aus Düften, Weichheit, Eleganz, Frische und Trinkbarkeit darstellt. Hell strohgelb sorgt sie für einen Weißwein mit Düften von frischer Frucht, aromatischen Kräutern, Wiesenblumen, mit herzhaftem Geschmack, diskreter Struktur und guter Ausdauer.

Lesen Sie mehr
12 Produkte

10,35

(13,80 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen

11,31

(15,07 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten

26,85

/ Fl. 0,5 L (53,69 €/l)
Pro Flasche -2,40 € Versandkosten
Gratis Versand ab 4 Flaschen

26,85

/ Fl. 0,37 L (72,56 €/l)
Pro Flasche -2,40 € Versandkosten

30,65

/ Fl. 0,5 L (61,31 €/l)
Pro Flasche -2,40 € Versandkosten
Gratis Versand ab 4 Flaschen
Ausverkauft

10,35

(13,80 €/l)
Ausverkauft

11,10

(14,80 €/l)
Ausverkauft

17,60

(23,47 €/l)
Ausverkauft

12,15

9,72

(12,96 €/l)
-20%
Ausverkauft

26,85

(35,80 €/l)
Ausverkauft

11,80

(15,74 €/l)
Ausverkauft

12,15

10,94

(14,58 €/l)
-10%

Malvasia di Candia aromatica

Für viele ist sie die repräsentativste, schlechthin aromatischste Malvasia. Für andere ist sie nicht einmal eine Malvasia sondern ein Biotyp eines Muskatellers. Ihre Ursprünge sind nicht ganz klar, aber sie ist zwischen der Emilia, Oltrepò Pavese und  Alessandrino seit dem achtzehnten Jahrhundert nachgewiesen. Obwohl sie im Oltrepò vorhanden ist, gilt sie als typische Traube der Hügel Piacenzas, wo sie die weiße, traditionellste Protagonisten des Gebiets ist: Eine perlend vinifizierte Traubenmischung aus aromatischer Malvasia di Candia und normalerweise, Ortrugo, was eine unwiderstehliche Mischung aus Düften, Weichheit, Eleganz, Frische und Trinkbarkeit darstellt. Hell strohgelb sorgt sie für einen Weißwein mit Düften von frischer Frucht, aromatischen Kräutern, Wiesenblumen, mit herzhaftem Geschmack, diskreter Struktur und guter Ausdauer.