WARENKORB
10% beim Kauf von 6 Flaschen!19s 37m 36s

Weine aus Bodegas Rodero

4,4/5
(Von 48 Rezensionen zu 6 Weinen)

Carmelo Rodero 9 Meses 2019

Rotwein

12,00

(10,79 x6)

(14,39 €/l)

Carmelo Rodero Crianza 2018

Rotwein

21,60

(19,44 x6)

(25,93 €/l)

Carmelo Rodero Reserva 2017

Rotwein

33,30

(29,96 x6)

(39,95 €/l)

Carmelo Rodero TSM 2015

Rotwein

62,75

(56,48 x6)

(75,30 €/l)

Carmelo Rodero Valtarreña 2016

Rotwein

50,15

(45,14 x6)

(60,18 €/l)

Weine aus Bodegas Rodero

Carmelo Rodero stammt aus einer großen Familie im Herzen der Ribera del Duero, wo seine Großeltern Mitte des letzten Jahrhunderts Gründungspartner der Weinkooperative von Pedrosa waren. Später trennte sich die Familie von der Genossenschaft, um ihre Reben an Vega Sicilia zu verkaufen, bis das Weingut 1990 seine eigene Geschichte begann. 1991 kam der erste Wein auf den Markt; seitdem hat Carmelo Rodero sein Anwesen erweitert, moderne Anlagen gebaut und sich einen Namen unter den Großen gemacht.

Die Weinberge der Bodegas Rodero nehmen derzeit eine Fläche von 140 Hektar ein und verteilen sich auf die Gemeindegebiete Pedrosa de Duero, Boada de Roa, Roa und Mambrilla de Castrejón, wo es einen 16 Hektar großen Weinberg am Fluss Duero gibt. Das Durchschnittsalter der Rebflächen beträgt gut 30 Jahre, wobei jüngere Flächen mit anderen Weinbergen, die bereits 100 Ernten verzeichnen können, kombiniert werden. Auf 90% der Rebfläche wächst Tinta del Páis, auf 7% Cabernet Sauvignon und auf 3% Merlot.

Die Persönlichkeit der Weine von Carmelo Rodero beruht auf der gelungenen Kombination zweier Faktoren: die einzigartigen Eigenschaften seiner Rebstöcke und innovativste Produktionstechniken. Die Familie Rodero setzt auf Zukunft und Qualität und weiß, dass die Basis eines großartigen Weins immer in der Spitzenqualität seiner "schwarzen Perlen" liegt, wie Carmelo die Früchte seiner Weinberge gerne nennt. Alle Bemühungen und die Suche nach Vortrefflichkeit sind bereits mit nationalen und internationalen Auszeichnungen belohnt worden, die ihre Weine auch wirklich verdienen.

  • Gründungsjahr1990
  • Eigene Weinberge:80
  • ÖnologeLorenzo Ayuso
Bodegas RoderoBodegas Rodero