Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Kostenlose Lieferung ab 200 €
Carmelo Rodero Reserva 2020

Carmelo Rodero Reserva

2020

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

40,10

/ Fl. 0,75 L (53,47 €/l)
  • Lieferung in 24-48h
    Kostenlose Lieferung ab 200 €
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Spanien

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,0%
Produktion:45.000 - 50.000 Flaschen

Der Wein

Ein großartiger Ribera: ausgewogen, verführerisch und stets mit einem leicht vornehmen Flair.

Wie schmeckt dieser Wein?

Farbe
Kirschrot / Purpurfarbene Reflexe
Bouquet
Reife Frucht / Reifenoten / Vanille / Kaffee / Röstnoten
Gaumen
Fleischig / Blanciert / Reife Tannine

Lagern oder trinken

Zwischen 16º C und 18º C servieren

Essen und Wein

embutidos-y-jamon
Würst und Schinken
carnes-rojas
Rotes Fleisch

Bewertungen und Auszeichnungen

201893 SK
201492 PK
201191 PK
201090 PK
200992 PK
200791 PN
PK: ParkerPN: PeñínSK: Suckling

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker

There is a little more effect from the élevage of 21 months in French barrique in the 2014 Carmelo Rodero Reserva, but there is good balance and freshness, which makes it a powerful but harmonious red blend with fine tannins and a remarkable finish. Like many of the wines here, the Tempranillo is blended with some 10% Cabernet Sauvignon. 46,521 bottles were filled in February 2017. I found less oak and more balance in the latest releases from Carmelo Rodero.

— Luis Gutiérrez (31.8.2018)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2014 - 92 PARKER

Kundenrezensionen

4,9/5
9 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Reifungszeit21 Monate
HolzartFranzösische Eiche

Weinberg

Alter des Rebbergs30 Jahre
BodenTon
KlimaKontinental mit atlantischem Einfluss

Das Weingut

Bodegas Rodero

Bodegas Rodero

Carmelo Rodero stammt aus einer großen Familie im Herzen der Ribera del Duero, wo seine Großeltern Mitte des letzten Jahrhunderts Gründungspartner der Weinkooperative von Pedrosa waren. Später trennte sich die Familie von der Genossenschaft, um ihre Reben an Vega Sicilia zu verkaufen, bis das Weingut 1990 seine eigene Geschichte begann. 1991 kam der erste Wein auf den Markt; seitdem hat Carmelo Rodero sein Anwesen erweitert, moderne Anlagen gebaut...

>>

Andere Kunden kauften auch