RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
DIE SUPERWOCHE! 15% Rabatt auf Heretat Mont-Rubí und 15% Pio Cesare

Domaine de la Romanée-Conti

Domaine de la Romanée-ContiDomaine de la Romanée-Conti

Vermutlich die Weinkellerei mit dem grössten Prestige weltweit, und daher auch die teuerste, und eine wahre nationale Insignie in Frankreich.

Romanée-Conti, La Tâche, Richebourg, Romanée St. Vivant, Échézeaux, Grands Echézeaux, Montrachet und Corton, die geschichtsträchtige Sammlung von Eigentümern dieser Weinkellerei stellt sich aus aussergewöhnlichen Grand Crus zusammen. Zwei von ihnen besitzen sie als Monopol (einzige Eigentümer des Weinbergs) und alle befinden sich im Herzen der Côte de Nuits, eine der von Weinliebhabern geschätztesten Gegenden.

Die Geschichte dieser kleinen Domäne geht bis ins Jahr 1232 zurück, als das Kloster von Saint Vivant einige wichtige Weinberge in der Ortschaft von Vosne-Romanée gespendet bekam, die heutigen Romanée-Conti und Romanée Saint-Vivant. 1760 erwarb der Fürst von Conti, Mitglied des französischen Königtums, das Eigentum, verlor es aber 1780 im Zuge der Enteignung während der Französischen Revolution; es wurde versteigert. In den folgenden Jahrzehnten durchläuft Romanée-Conti zahlreiche Besitzer, bis sie 1869 Jacques-Marie Duvault Blochet erwirbt, Winzer und zugleich Eigentümer anderer angesehener Weinberge. Duvault Blochet festigt die umfangreiche und angesehene Domäne und bis heute sind es die Nachkommen seiner beiden Töchter, die Familien De Villaine und Leroy, die dieses noble Eigentum zu gleichen Teilen innehaben.

Die Romanée-Conti ist im Genuss aussergewöhnlicher Böden (die Präsenz von Kalk fördert den Wasserablauf und der Ton die Bindung der Feuchtigkeit), aber ihr grosser Verdienst ist der Perfektionismus, sowohl im Anbau der Weinberge als auch im Produktionsprozess ihrer Weine. Mit ökologischer Landschaft erreichen sie niedrigste Erträge, von denen sie Tropfen von raffiniertestem Gleichgewicht, Ausdruck und Struktur erhalten. In jedem Fall Weine, die trotz ihrer masslosen Preise, kaum den enttäuschen werden, der sie sich leisten kann, oder das aussergewöhnliche Glück hat, sie einmal im Leben geniessen zu dürfen.

  • ÖnologeBernard Noblet

Alle Domaine de la Romanée-Conti-Weine

Romanée-Conti 2010

14.468,45

Ausverkauft