RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
ORANGE SUNDAY! Bis -15% auf Orange Weine und Rosés20s 41m 46s

Bodegas El Nido

Bodegas El NidoBodegas El Nido

Bodegas El Nido begann ihren Werdegang etwa um das Jahr 2001. Aus der Hand der Familie Gil und dem berühmten, australischen Önologen Chris Ringland landeten die ersten Flaschen von Nido y Clío im Jahr 2002 auf dem Markt.

Im Tal von Aragona gelegen, ganz in der Nähe der Stadt Jumilla, steht die Kellerei auf steinigen Kalkböden mit sandigem Untergrund auf etwa 800 Metern über dem Meeresspiegel. Die Rebstöcke, die auf kleine Parzellen aufgeteilt sind, wovon die Mehrheit ganz in der Nähe der Kellerei liegt, wachsen mit Blickrichtung gen Norden. Die traditionelle Monastrell ist die am meist verbreitete Rebsorte (32 Hektar) und ihre Pflanzen sind fast hundert Jahre alt; daneben besiedeln die Trauben Cabernet Sauvignon (12 Hektar) und Syrah (1,8 Hektar) die Weinberge.

Die Weine der Bodegas El Nido haben es in etwas mehr als einem Jahrzehnt geschafft, sich unter den grössten spanischen Weinen zu platzieren, und eine privilegierte Nische für das Lob der internationalen Kritik zu besetzen. Es sind Weine mit Charakter, die in die Zukunft blicken, ohne dabei die Tradition zu vergessen.

  • Gründungsjahr2001
  • Eigene Weinberge:44
  • ÖnologeChris Ringland

Alle Bodegas El Nido-Weine

4,9/5
(Von 14 Rezensionen zu 3 Weinen)

El Nido 2018

135,00

Clío 2018

39,95

Ausverkauft

Corteo 2011

94,50

Ausverkauft