WARENKORB
-15% auf Els Pics 2018, einem kleinen Gran Priorat

Weine aus Celler Aixalà Alcait

4,3/5
(Von 20 Rezensionen zu 5 Weinen)

Pardelasses 2016

Rotwein BIO

17,05

(22,74 €/l)

Destrankis 2018

Rotwein BIO

13,45

(17,93 €/l)

El Coster de l'Alzina 2014

Rotwein BIO

25,80

(34,40 €/l)

Weine aus Celler Aixalà Alcait

Jordi Aixalà ist ein kleiner Weinproduzent in Torroja del Priorat der, nachdem er Erfahrung in anderen Weingütern der Region gesammelt hatte, voller Enthusiasmus beschloss, sein eigenes Projekt zu starten. Die Lancierung seines ersten Jahrgangs konnte er im Jahre 2005 feiern. Die Produktion war damals mit etwas weniger als 3000 Flaschen äusserst gering. Das Traubengut des Pardelasses stammt von zwei, im Familienbesitz von Aixalà - Jansana befindlichen Weinbergen: Amitxers/ Pardelasses der mit bis zu 25 Jahre alten Garnatxa-Reben bepflanzt ist und Les Clivelles, ein vorwiegend aus Schieferböden (Licorella) bestehender Weinberg der mit Cariñena-Reben bepflanzt ist.

Jordi Aixalà und seine Familie behandeln ihre Weinberge mit dem allergrössten Respekt vor der Umwelt und bewirtschaften die Weinberge im Einklang mit der Natur und nach alten, traditionellen Methoden. Unter Beachtung der Mondphasen verzichtet er dabei auf aggressive Bewirtschaftungsmethoden sondern hält sich an die Prinzipien des biologischen Landbaus.

Der erste Wein, den Jordi herausgebracht hatte war der Pardelasses, ihm folgten aber kurz darauf drei weitere: Destrankis, Clivelles (ein „vi de vila“ - Katalanisch für Wein des Dorfes - eine Klassifizierung von 2009 für die Identifikation von Weinen die gänzlich aus dem Ort stammen) und ein neuer Wein von gehobener Klasse: Coster de l'Alzina.

Celler Aixalà AlcaitCeller Aixalà Alcait