RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpakete
Reduzierte Versandkosten ab 200 €Versandkosten
Giba Carignano del Sulcis Giba 2017

Giba Carignano del Sulcis Giba

2017

Giba ist ein echter Carignano del Sulcis, ein sortenreiner Wein, der aus der Gemeinschaftsarbeit ein...

Sofortiger Versand

11,95

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Giba Carignano del Sulcis Giba 2017

Typ

Wein Rotwein

Weinregion

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

14,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2017

Beschreibung

Giba ist ein echter Carignano del Sulcis, ein sortenreiner Wein, der aus der Gemeinschaftsarbeit einer Gruppe von Freunden entstanden ist, die alles daran gesetzt haben, die Weinbautradition in der Region Sulcis im Suden von Sardinien aufrecht zu erhalten. Auf den sandigen Böden der Region graben die Rebstöcke ihre Wurzeln auf der Suche nach Nahrung in die Tiefe; sie benötigen keine Transplantate, da die Reblaus keine Tunnel in den Sand graben kann.

Die Carignan-Traube ist hier die unbestrittene Königin, und man bemüht sich, sie so weit wie möglich zu respektieren, damit sie ihre ganze Persönlichkeit zum Ausdruck bringen kann. Obwohl die Rebstöcke jung sind (10-25 Jahre), entstehen dadurch, dass für die Weinbereitung hauptsächlich Edelstahl verwendet wird (15% des Weins werden im Fass gelagert), junge, agile Rotweine. Der 3-monatige Ausbau in der Flasche vor der Markteinführung gibt den Weinen die notwendige Pause, damit die Wirkung ihrer Jugendlichkeit nicht zu aggressiv ist. Der Giba hat eine rubinrote Farbe mit violetten Reflexen und ein intensiv fruchtiges Bouquet, in dem rote Beeren, Kirschen und sogar eine dezente Pfeffernote hervorstechen. Er ist leicht likörig und balsamisch (Eukalyptus und Lorbeer) und hat freundliche, samtige Tannine und eine fantastische Balance zwischen einem saftigen Körper und einer vibrierenden Säure. Die südliche und südwestliche Ausrichtung des Weinbergs ist in seinem Geschmack und in seiner freundlichen Textur zu spüren. Der Abgang ist — wie es nicht anders sein kann — trocken und lebendig, charakteristisch für einen Carignano del Sulcis.

Aufgrund seiner spontanen Persönlichkeit ist er ausgesprochen vielseitig bei seinen Kombinationsmöglichkeiten: zu leichteren Gerichten wie Wurst und Aufschnitt kann er bei etwa 14 Grad serviert werden und zu etwas kräftigeren Fleisch- oder Nudelgerichten, wenn wir ihm Zeit im Glas lassen und bei etwa 16 Grad servieren.

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C