RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
DIE SUPERWOCHE! 10% Rabatt auf López de Haro und 20% Champagne Pannier

Soave

Wo ist Soave

Der Soave ist der Wein der Jugend und der Schönheit. Ihn zu trinken ist eine Hommage an die Vergangenheit: Auch wenn er mich nicht mehr ins Alter von zwanzig zurück versetzt, bringt er doch die Erinnerung daran zurück. (Gabriele d'Annunzio)

Einer der größten italienischen Weißweine, Ergebnis der prächtigen Garganega, ist der Soave, der typische vulkanische Wein des Nordens. Eine tolle Gegend, weiche Hügel, die erlöschte Krater und den vulkanischen Boden verstecken, wie in einem veränderlichen Mosaik aus kalkigen, alluvialen, sandigen, basaltischen Komponenten. Jede Zone, beinahe jeder Hügel der Denomination, die sich seit dem frühen Mittelalter für großartigen Weinanbau eignet (eine erste “Bestimmung” geht sogar auf das Gesetz von Ezzelin im Jahre 1228 zurück), besitzt einen besonderen Charakter, der in die Besonderheit der klassischen Zone, zwischen Soave und Monteforte d'Alpone, einfließt.

Die Garganega, wenn auch nicht durch ein herausragendes Aroma geprägt, besitzt eine Bandbreite an Düften, die entschieden und mit Eleganz zwischen weißer Blume und Mandel schwanken, manchmal mit einer zitronigen Kraft: Das sind Elemente, die dem Wein nicht nur eine hervorragende Nachhaltigkeit, von der man nie genug bekommt, sondern auch eine sensationelle Langlebigkeit verleihen, sodass den großen Flaschen des Soave eine jahrzehntelange Aufbewahrung garantiert wird. Als spätreife Traube besitzt die Garganega eine gute Säure und ein hervorragendes Gleichgewicht aus geschmeidiger und graziler Struktur und Weichheit. Die Bestimmung erlaubt die Traubenmischung aus Garganega und Trebbiano di Soave, welche heute als typischer für den Lugana gilt, und manchen internationalen Reben wie der Chardonnay.

Besser ausgerichtet und härter sind die Böden der Soave Classico, die weichere und charakterstärkere Weine hervorbringen, aber seit ein paar Jahren ist es möglich auch einen Soave Superiore DOCG, aus ausgewählten Trauben und der mindestens fünf Monate verfeinert, abzufüllen. Er ist in der Lage dazu, die natürliche Neigung zu exotischer Frucht, Mineralität und Schmackhaftigkeit hervorzubringen. Im Übrigen ist für den Soave die Veredelung (auch im Holz) alles andere als eine Illusion, im Gegenteil, sie ist oft das Element, wodurch man die Top-Weine der empfehlenswertesten Unternehmen erkennt, die häufig von den wahren Cru der Denomination stammen.

Wein aus Soave

39 Produkte

12,71

7,95

16,30

20,30

15,35

10,10

15,35

13,30

13,30

9,45

17,35

14,30

10,20

9,45

11,95

15,80

21,55

12,40

28,60

9,55

16,30

10,90

12,95

25,60