Weine von Inama online Kaufen | hispavinus.de
Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.

Inama

Inama

Das Unternehmen von Stefano Inama ist seit 1967 aktiv und sehr erfolgreich, und zählt momentan zu den höchst bewerteten Häusern des Soave. Es besitzt eine wunderschöne Terrassierung auf dem Monte...

Gründungsjahr1967
ÖnologeStefano Inama
Eigene Weinberge:60 / ha
Jährliche Produktion500.000 Flaschen
Land
Regionen
Rebsorten

Wein aus Inama

9 Produkte

21,90

(29,19 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen
Ausverkauft

23,05

(30,73 €/l)
Ausverkauft

11,31

(15,07 €/l)
Ausverkauft

26,20

(34,94 €/l)
Ausverkauft

14,65

(19,53 €/l)
Ausverkauft

15,65

(20,86 €/l)
Ausverkauft

12,90

(17,20 €/l)
Ausverkauft

33,80

(45,06 €/l)
Ausverkauft

21,65

(28,86 €/l)

Inama

Das Unternehmen von Stefano Inama ist seit 1967 aktiv und sehr erfolgreich, und zählt momentan zu den höchst bewerteten Häusern des Soave. Es besitzt eine wunderschöne Terrassierung auf dem Monte Foscarino, einer der bedeutendsten Cru der Denomination, des Weiteren wird das Gebiet der Berici - Hügel optimal bearbeitet. Das Weingut Soave auf Basalt vulkanischen Ursprungs widmet sich natürlich der Garganega-Traube, die mit der traditionellen veronesischen Laube gezüchtet wird. Auf den Berici - Hügeln hingegen lebt Stefano Inama seine Kreativität im Rotwein mit den Carmenère-Trauben in Symbiose mit diesem lehmigen Boden aus.

Als ein Unternehmen unter biologischer Führung inspiriert sich Inama bei den eigenen schönen Etiketten am 15. und 16. Jahrhundert. Die Weine sind extrem territorial, von der reichen Schmackhaftigkeit des Soave Vin Soave bis zum weicheren und feineren Vigneti di Foscarino. Ausschlaggebend ist auch die Rolle internationaler Rebsorten, die im Soave-Gebiet eine ausgezeichnete vulkanische Interpretation finden, beginnend beim Sauvignon Vulcaia Fumé. Die Rotweine von den Berici-Hügeln beeindrucken durch ihre Eleganz und Weichheit, vom rustikaleren und entschlossenen Carmenère Più bis hin zum Bradisismo, mit süßeren und geschliffenen Tanninen, knackig und lebhaft.

Standort und Kontakt