WARENKORB
Michele Chiarlo Nizza La Court 2017

Michele Chiarlo Nizza La Court

2017

Michele Chiarlo La Court zeigt einen intensiven rubinroten Russen, dunkel und undurchdringlich. Die ...

Lesen Sie mehr

36,15

/ Fl. 0,75 L (48,20 €/l)

Wein Michele Chiarlo Nizza La Court 2017

Typ

Rotwein

Herkunft

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt i

14,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2017

Beschreibung

Michele Chiarlo La Court zeigt einen intensiven rubinroten Russen, dunkel und undurchdringlich. Die Nase bietet ein breites Riechspektrum, das sich in fruchtigem Fruchtfleisch aus Kirsche, Schwarzkirsche, Brombeere, Blaubeere, Pflaume, gekreuzt von Menthol, Veilchen, Anis und wiederum einer deutlichen Schärfe von Lakritz, Nelken und Pfeffer äußert. Voluminöser und weiter Mund, gut ausbalanciert und dynamisch, mit imposanten und subtilen Tanninen. Im Zuge der Frische explodiert die Frucht, um Platz für Gewürze und Lakritznoten zu schaffen, während die Frucht wieder fortschreitet, um eine spürbare aromatische Persistenz zu erzielen. Zu kombinieren mit einem reichhaltigen Wellington-Filet.

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

Kundenrezensionen

5,0/5
1 Rezension
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Destrade Loïc (5. März) - Jahrgang 2016

Appellation en devenir

Michele Chiarlo nous épate encore avec ce vin promis à un très bel avenir !

Wein aus Michele Chiarlo

Michele Chiarlo

Die Stoffbeutel, mit denen man den Wein, genauer genommen den Muskateller von Canelli filterte, wurden von Hand gewaschen. Das Piemont zu Beginn des neunzehnten Jahrhunderts. Ein Bild einer anderen Epoche, das die Familie Chiarlo mit seinem Patriarchen Pietro weitergibt. Eine bescheidene Arbeit, die jedoch diesen Mann dazu bringt, ein Projekt für einen artikulierteren Weinanbau zu entwerfen. Und vor allem, das außergewöhnliche Potenzial die...

Alle Weine von Michele Chiarlo ansehen