RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Reduzierte Versandkosten ab 200 €Versandkosten
Reto 2019

Reto

2019
Manchuela (Spanien)

Wieviele Weine, die mit Albilla de Manchuela hergestellt werden, kennen Sie? Vermutlich keinen, und ...

11 für sofortigen Versand. Mehr verfügbar am 11.8.2020

13,95

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Reto 2019

Typ

Wein Weißwein im Fass gereift

Weinregion

Manchuela (Spanien)

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

13,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2019

Beschreibung

Wieviele Weine, die mit Albilla de Manchuela hergestellt werden, kennen Sie? Vermutlich keinen, und höchst wahrscheinlich haben Sie auch noch nie von dieser Traube gehört. Machen Sie sich keine Sorgen, die Ampelographen, die ihre Genetik studiert haben auch nicht. Es handelt sich um eine äusserst kuriose Rebsorte, von unbekannter Herkunft, die nichts mit den Albillos de Gredos zu tun hat, obwohl sie einen ähnlichen Namen trägt. Sie wurde auf den Namen Albilla de Villamalea oder de Manchuela getauft, Albilla (Alba bedeutet auf Deutsch Morgengrauen), was sicher auf der frühen Reifung begründet ist, da sie üblicherweise Anfang August geerntet wird. Gesegnet sei der, der sie auf diesen Böden gepflanzt hat, und jene, die dies beibehalten haben.

Juan Antonio Ponce, Gründer dieses fantastischen Weins, hat sich eine Herausforderung gesucht (Reto bedeutet auf deutsch Herausforderung): einen Weisswein mit Persönlichkeit herzustellen, dessen Profil sich von den üblichen Weissweinen abhebt, mit Trauben aus der Gegend. An Originalität fehlt es ihm nicht, das können wir Ihnen versichern! Mit Reto werden Sie einen sehr interessanten Wein entdecken: rein, ohne dick auftragen zu wollen, authentisch, und den Sie zu einem vernünftigen Preis bekommen werden. Allerdings wird die Herausforderung für den Konsumenten sein, Flaschen auf dem Markt zu finden: entweder gelingt Ihnen dies gleich nachdem er auf den Markt gekommen ist, oder Sie merken ihn sich für das Folgejahr vor. Ponce besitzt diese Tugend: herrliche Weine in begrenzter Auflage zu bescheidenen Preisen herzustellen, die sich wie warmes Brot verkaufen (Kennen Sie seinen Rotwein Depaula?).

Reto nährt sich aus einer grossen Vielfalt an Böden, die sich in hoch gelegenen Gegenden befinden, zwischen 700 und 820 Metern. Die hiesigen Böden sind Granitböden, lehm- und kalkhaltig, felsig, mit Schwemmgestein... Wenn Sie ihn verkosten, werden Sie einen salzigen Hintergrund wahrnehmen und sich fragen: woher kommt dieses atlantische Meeresprofil? Ponce erzählt uns, dass in der Ortschaft natürliche Saline existierten, und wir alle stimmen in der Vermutung überein, dass diese Salzigkeit in den tiefen Bodenschichten weiter besteht. Für eine stärkere Persönlichkeit wird jede Parzelle getrennt vergoren und gereift, die Trauben werden nicht mechanisch beschnitten um eine übermässige Extraktion zu vermeiden und die Mostpressung geht ohne Einweichen direkt in die Fässer, wo er auf seiner Hefe über mehrere Monate gereift wird. So wird ein delikater Wein geschaffen, mit einer fast durchsichtigen Farbe in den frischesten Jahrgängen, mit Volumen aber ohne Schwere; ein Wein, der Rustikalität und Blumigkeit verbindet, ein komplexer, mineralischer Wein mit einer gewissen Salzigkeit im Abgang.

Viel mehr wollen Wir Ihnen nicht verraten, dies ist ein Wein, den man nach und nach entdecken und sich dabei überraschen lassen sollte. Wenn Sie der erste Eindruck an Bier erinnert, täuschen Sie sich nicht, dies sind die Aromen der sehr typischen Hefen, die in manchen Jahrgängen markanter sind. Atmen Sie seine Aromen ein, lassen Sie sich von seiner Mineralität, seiner Rafinesse, seinen frischen Fenchelaromen und seinem mineralischen Hintergrund verführen! Dies scheint eher ein galizischer Wein zu sein als einer aus dieser Gegend um Cuenca! Sie werden merken, wie ansprechend und verführerisch er auch am Gaumen ist: mit einer feinen Süsse, salzig, cremig, mit Zitrusfrucht und Apfel-, Limetten-, und Quittenschale... Dies ist der einzige Weisswein von Ponce, aber wahrlich ein einzigartiger Wein. Juan Antonio, die Herausforderung ist mehr als gemeistert!

Pilze / Geschmortes gemüse / Huhn / Truthahn / Reis mit fisch / Fisch mit sauce / Meerestiere mit sauce

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 10º C und 12º C

Kundenrezensionen

4,3/5
3 Rezensionen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: rachel (17.9.2018) - Jahrgang 2017

Delicious

Really love this wine.. great value for the price.. would highly recommend.. great with food - seafood or chicken.. or as appertif

von: Nabokov (10.9.2018) - Jahrgang 2017

As always, quite satisfying

Reto is a great pleasure. Both creamy and saline, with a gorgeous, discrete touch of white fruits. In one year will be even better and more balanced. Great value for money too.

von: Javier (13.6.2018) - Jahrgang 2016

Great value. Light and well structured.

Refreshing and aromatic white wine. Banana, pineapple and white flowers. Acidity a bit high is compensated by a well balanced aftertaste.