RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Due Palme, -15% auf die großen Primitivo Weine, die italienischen Malbec 11s 22m 46s
Depaula Monastrell 2019

Depaula Monastrell

2019
Castilla (Spanien)
93
PARKER

J. Antonio Ponce bietet uns mit seinem Depaula einen kleinen und köstlichen Wein aus Monastrell. Wen...

Ausverkauft

7,90

/ Fl. 0,75 L

Wir können Ihnen eine E-Mail senden, falls wieder lieferbar oder wir andere Jahrgänge erhalten haben.

Produktinfo: Depaula Monastrell 2019

Produzent

Alkoholgehalt

13,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2019

Beschreibung

J. Antonio Ponce bietet uns mit seinem Depaula einen kleinen und köstlichen Wein aus Monastrell. Wenn Sie bereits vegetabile Noten in Weinen gefunden haben, die aus dieser Rebsorte gekeltert wurden, die Sie nicht sonderlich befriedigt haben, dann haben Sie hier keine Bedenken; diese Noten existieren, sind aber äusserst angenehm, ohne jegliche Bitterkeit verleihen sie dem Wein Charakter, und geben dem Gesamtbild Leben und Persönlichkeit.

Depaula ist frisch und mineralisch, mit tiefen Aromen, roter reifer Frucht, Röstnoten, sowie denen von Karamell und Süssigkeiten und auch Einschlägen von Pulver. Hält man das Glas still, ist er auf süffige Art und Weise süss in der Nase, und der lebendige Charakter der Monastrell erwacht erst beim Bewegen des Glases. Am Gaumen vermittelt er den Eindruck eines vollständigen Weins, die Frucht lässt sich förmlich kauen, er hat jenen rustikalen Einschlag, der typisch ist für die Rebsorte, zeigt sich dabei aber wunderbar geschliffen. Bemerkenswert komplex für einen Wein zu diesem Preis, ein runder Wein, der zum Abgang einen sehr genüsslichen Eindruck hinterlässt, ein Verdienst, der natürlich seinem Winzer zu verdanken ist.

Lassen Sie sich von seinem Preis nicht täuschen und dekantieren Sie ihn! Dies ist ein Wein von toller Lebendigkeit und Spritzigkeit, besonders in seinen jungen Jahren tut ihm eine Dekantierung gut.

Zu folgendem Essen passend

Gebratenes / Gerichte mit sahne-saucen / Nahrhafte gerichte

Gaumen

  • FarbeHell / Kirschrot / Sauber / Mit purpurnen nuancen am glasrand / Mittlere bis hohe dichte
  • Bouquet:Rote frucht / Würzige noten / Intensiv / Toffee / Fruchtige aromen / Blumige aromen / Toastbrot / Bonbons / Anis-aromen / Vegetabile noten
  • Gaumen:Kräuternoten / Frisch / Schmackhaft / Langer abgang / Fruchtnoten / Gute säure / Guter erster auftritt / Toffee / Sperrig / Ausgeprägte tannine

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:16º C

Kundenrezensionen

4,2/5
13 Rezensionen
5 Sterne
4
4 Sterne
7
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Kemp (14.11.2020) - Jahrgang 2019

Value

Great value. You have to love this wine for the price.

von: Jesús (15.10.2020) - Jahrgang 2019

Sublime relacion precio-placer

Imbatible relacion calidad precio, precio placer.... como quieras llamarlo. Directo y cruda sencillez. Espectacular, no se lo puede pedir más

von: EmilioMisterwine (8.10.2020) - Jahrgang 2019

Las cosas bien hechas

En bodegas Ponce llevan años haciendo vinos honestos, sin el glamour de masterwines, gran crus o demás parafernalia, que poco a poco van conquistando nuestros paladares. Han puesto al alcance de to2 vinos excepcionales que solo necesitan un poco de paciencia al degustarlos: o decantación, mejor abrirlos 2 días antes, o guarda..y tendremos los pequeños borgoña españoles servidos...sin más..chapeu!

von: Chencho (5.8.2020) - Jahrgang 2019

Buena rcp

Media capa, fresco, acidez marcada (quizá por su juventud), frutas rojas y cueros ligeros. Para mi un vino serio con un precio fantastico.

von: CB (31.8.2019) - Jahrgang 2017

Not a 91 point wine but is very good

IO was a little disappointed with this wine given Wine Advocate's 91 point rating. Personally i would rate it at 86/87