Versand nach:
Deutschland
Sprache
15 % auf die begehrtesten Weine!

Donatella Cinelli Colombini

Donatella Cinelli Colombini

Das hat auch Robert Parker bemerkt. Die DOC Orcia ist eine der interessantesten aufstrebenden Gegenden der Toskana. Eine Region, die die Pracht des Chianti und Brunello mit anderem Aussehen, meisterhaft,...

Wein aus Donatella Cinelli Colombini

12 Produkte
Ausverkauft

29,50

(39,33 €/l)
Ausverkauft

42,40

(56,53 €/l)
Ausverkauft

57,45

(76,60 €/l)
Ausverkauft

21,00

(28,00 €/l)
Ausverkauft

32,75

(43,67 €/l)
Ausverkauft

10,85

(14,47 €/l)
Ausverkauft

11,10

(14,80 €/l)
Ausverkauft

12,35

(16,47 €/l)
Ausverkauft

11,31

(15,07 €/l)
Ausverkauft

35,40

/ Fl. 0,37 L (95,68 €/l)
Ausverkauft

19,50

13,65

(18,20 €/l)
-30%
Ausverkauft

84,20

(112,27 €/l)

Donatella Cinelli Colombini

Das hat auch Robert Parker bemerkt. Die DOC Orcia ist eine der interessantesten aufstrebenden Gegenden der Toskana. Eine Region, die die Pracht des Chianti und Brunello mit anderem Aussehen, meisterhaft, aber auch flink, erneuern kann. Das zeigen die Weine von Donatella Cinelli Colombini, Präsidentin des Konsortiums Orcia DOC, die die bedeutsamsten Anerkennungen von internationalen Weinführern erhalten haben. Für Donatella sind neue Technologien und Tradition keine Alternativen zueinander, sondern Ergänzungen. Belebt durch einen großen femininen Unternehmergeist hat sie ihren Weinkeller mit den modernsten Techniken zur Weinherstellung ausgestattet, um zur Tradition zurückzukehren, die Korrektheit und Großartigkeit der Weine respektierend.

Das Gut von Montalcino Casato Prime Donne stellt mittlerweile einige der führenden Produkte dieses Typs her. Der andere Besitz, Fattoria del Colle, beschert hingegen Flaschenweine wieToscana IGT, Chianti DOCG oder Orcia DOC. Hier in Trequanda, im südlichen Chianti, um einen wunderbaren Hof aus dem fünfzehnten Jahrhundert herum, der Besuchern offen steht, stellt Donatella ihre typischen Weine des Orciatals her.

Es gibt den Leone, der weichste und bereiteste Orcia, Sangiovese mit einem Restanteil an Merlot, verführerisch und mit Körper. Er hat seinen Namen von dem Wappen des aristokratischen Hauses von Donatella. Dann Cenerentola, vielleicht der Lieblingswein, die wahre Herausforderung Donatellas. Ein origineller Blend aus Sangiovese und Foglia Tonda, der, nachdem er im Weinfass und auf Zement geruht hat, für einen subtilen und würzigen Duft und exotischen, vollmundigen und kräftigen Schluck sorgt. Il Drago e le Otto Colombe, noch einmal Sangiovese und Merlot, ist die Hommage an den Mann Donatellas ("der Drache") und an die acht Frauen, die im Unternehmen tätig sind. Er ist der Supertuscan des Hauses, vollmundig, harmonisch und von großartiger Struktur: Von Auszeichnungen überhäuft!

Standort und Kontakt