Versand nach:
Deutschland
Sprache
EINMALIGE RABATTE! - Solange der Vorrat reicht

Finca Allende

Finca Allende

Miguel Ángel de Gregorio ist einer der besten Önologen des Landes und ein Winzer voller Tatendrang. Der absolute Referent in der Rioja war einer der ersten, die auf Vinos de pago setzten (Calvario und...

Gründungsjahr1995
ÖnologeMiguel Ángel de Gregorio
Land
Regionen
Rebsorten

Wein aus Finca Allende

8 Produkte

117,45

(156,60 €/l)

Kostenloser Versand von 6er Paketen

23,80

(31,73 €/l)

Kostenloser Versand von 6er Paketen

54,00

(72,00 €/l)

Kostenloser Versand von 6er Paketen

52,25

(69,67 €/l)

Kostenloser Versand von 6er Paketen

24,60

(32,80 €/l)

24,95

(33,27 €/l)

Kostenloser Versand von 6er Paketen

193,30

(257,74 €/l)

Kostenloser Versand von 6er Paketen

128,75

(171,66 €/l)

Kostenloser Versand von 6er Paketen

Finca Allende

Miguel Ángel de Gregorio ist einer der besten Önologen des Landes und ein Winzer voller Tatendrang. Der absolute Referent in der Rioja war einer der ersten, die auf Vinos de pago setzten (Calvario und Aurus waren seine Hauptbotschafter) und ist starker Verfechter der autochthonen Rebsorten und der Arbeit im Weinberg. Er erhielt die ersten Lobesreden für seine grossartige Arbeit bei Bodegas Bretón, aber zu Berühmtheit gelangte er schliesslich mit den Weinen seiner eigenen Bodega: Finca Allende.

Das Gut reicht von den Mäandern des Ebros bis zur Ebene von Valpierre, wo sich die 56 Hektar Weinberg der Finca auf Hügeln mit unterschiedlicher Ausrichtung befinden, und alle Einflüsse der Atlantikwinde abbekommen. Die ton- und kalkhaltigen Böden mit Substraten aus kalkhaltigem Kies, ermöglichen eine Entwicklung der Wurzeln in die Tiefe und damit eine Extraktion der mineralischen Elemente. Die Hauptrolle spielt hier die Rebsorte Tempranillo, die Nebenrollen nehmen Graciano, Garnacha, Viura und Malvasia ein.

Finca Allende ist das Projekt eines persönlichen Weins, der sich über zahlreiche Experimente und Entwicklungsprozesse freuen kann, bei denen den Ideen des Schaffers keine Hindernisse in den Weg gestellt werden. Mit eigener Persönlichkeit und leicht wiederzuerkennen, besitzen die Weine der Bodega sehr markante Tannine mit einem grossen Aromenreichtum. Damit schaffen sie es, die gesamte Ausdruckskraft des Terroirs, sowie die Einzigartigkeit jedes Stückchen Landes zu vermitteln, und dem Wein unterschiedliche Wesenszüge zu verleihen, wie z.B. eine genau kalkulierte Reifezeit in französischen oder amerikanischen Eichenfässern oder die Vorherrschaft von Frucht über Holz.

Zwei weitere gute Beispiele der unaufhaltsamen Kreativität von Miguel Ángel sind seine Projekte Finca Nueva (Wein zu einem sehr erschwinglichen Preis, der zu jeder Gelegenheit getrunken werden kann) und Paisajes y Viñedos (besondere Weine, von ausgewählten Fincas, die sehr charakterstark sind).

Standort und Kontakt