RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpakete
Reduzierte Versandkosten ab 200 €Versandkosten

Pelissero

PelisseroPelissero

Dank Giorgio, der jetzt das Unternehmen leitet, ist der Weinkeller von Pelissero von einem kleinen handwerklichen Familienunternehmen zu einem Aushängeschild für die Region Barbaresco geworden. Hier in Treiso hat Giorgio seinen ganzen technologischen Unternehmergeist in ein avanguardistisches Unternehmen gesteckt, das immer auf den Weinkarten der besten Restaurants der Langhe und der Welt aufgeführt ist.

Die über 40 Hektar Weinberg werden auf umweltfreundliche Weise geführt und von der Vielzahl an piemontesischen roten Trauben dominiert: Nebbiolo an erster Stelle, dann Barbera und Dolcetto. Erfahrung, Entschlossenheit und Organisation sind eins mit dem Territorium. Quantität und Qualität gehen hier Hand in Hand. Der Stil ist traditionell, aber mit einem abgerundet kernigen Touch bei allen Etiketten auf Nebbiolo-Basis.

Der Einstiegs-Barbaresco Nubiola zum Beispiel beginnt mit einem samtigen und kräftigen Schluck nach 20 Monaten zwischen großen Fässern und Barrique. 20 Monate in ausschließlich Barrique für den Tulin, ein gerösteter, würziger Barbaresco von großer Substanz und reichlicher Zufriedenheit im Mund. Fast zwei Jahre in kleinen Holzfässern auch beim Vanotu, der Top-Barbaresco, kräftig aber mit immer noch scharfen Tanninen.

  • Gründungsjahr1960
  • ÖnologeGiorgio Pelissero
  • Jährliche Produktion (Flaschen):250000

Alle Pelissero-Produkte

4,3/5
(Von 3 Rezensionen zu 11 Weinen)