Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.

Ansitz Rynnhof

Ansitz Rynnhof

Die Geschichte des Rynnhof geht bis ins Mittelalter zurück. Die Ursprungsbezeichnung "an der Rynnen" erscheint erstmals in einem Dokument aus dem Jahre 1438. Im Rynnhof wird die Herstellung des...

Gründungsjahr2011
ÖnologeJohann Bellutti
Jährliche Produktion10.000 Flaschen
Land
Regionen
Rebsorten

Wein aus Ansitz Rynnhof

6 Produkte

23,05

(30,73 €/l)

20,60

(18,54 x6)

(24,72 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
x6 -10%

15,70

(20,93 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen
Ausverkauft

21,15

(28,20 €/l)
Ausverkauft

25,45

(33,94 €/l)
Ausverkauft

20,55

(27,40 €/l)

Ansitz Rynnhof

Die Geschichte des Rynnhof geht bis ins Mittelalter zurück. Die Ursprungsbezeichnung "an der Rynnen" erscheint erstmals in einem Dokument aus dem Jahre 1438. Im Rynnhof wird die Herstellung des Weines auf natürliche und handwerkliche Weise von der Rebe bis zur Abfüllung verfolgt. Seit 2011 werden die Weinberge nach den Kriterien des biologischen Anbaus bewirtschaftet. Die Ernte dauert von Anfang September bis Mitte Oktober. Dann beginnt die Arbeit in der Kellerei, wo Sortenweine wie Pinot Bianco, Gewürztraminer, Lagrein und Schiava, also Vernatsch, entstehen und sich entwickeln.

Standort und Kontakt