Versand nach:
Deutschland
Sprache
15 % auf die begehrtesten Weine!

Jermann

Jermann

Jermann ist die Geschichte einer Leidenschaft, die von weit her kommt. Anton Jermann, der Gründer, verlässt die österreichische Weingegend Burgenland und dann die Weinberge Sloweniens,...

Gründungsjahr1881
ÖnologeSilvio Jermann
Eigene Weinberge:160 / ha
Jährliche Produktion900.000 Flaschen
Land
Regionen
Rebsorten

Wein aus Jermann

11 Produkte

23,05

(30,73 €/l)

24,70

(32,94 €/l)

23,05

(30,73 €/l)
Ausverkauft

23,05

(30,73 €/l)
Ausverkauft

54,20

(72,27 €/l)
Ausverkauft

23,05

19,59

(26,12 €/l)
-15%
Ausverkauft

60,20

54,18

(72,24 €/l)
-10%
Ausverkauft

53,20

(70,94 €/l)
Ausverkauft

21,00

(28,00 €/l)
Ausverkauft

37,60

(50,14 €/l)
Ausverkauft

43,70

37,14

/ Fl. 0,37 L
(100,38 €/l)
-15%

Jermann

Jermann ist die Geschichte einer Leidenschaft, die von weit her kommt. Anton Jermann, der Gründer, verlässt die österreichische Weingegend Burgenland und dann die Weinberge Sloweniens, um in Friaul Julisch Venetien Wurzeln zu schlagen. Es ist das Jahr 1881. Hier führt er sein Geschäft mit dem Wein, zusammen mit Silvio Jermann fort, dessen Genialität und Fantasie in den siebziger Jahren für einen epochalen Wendepunkt sorgen und das Unternehmen an die Spitze Italiens und dann an die Spitze der Welt des Weins bringen .

Das Unternehmen Jermann kultiviert mit der Methode des biologischen Landbaus eine Fläche von circa 18 Hektar, die sich auf den Ländereien Moraro, Farra d’Isonzo und Dolegna del Collio (Görz) befinden. Die biologische Produktion Jermann BJO erfolgt ohne Einsatz von chemischen Düngemitteln, Pestiziden und Unkrautvertilgungsmitteln. Jermann ist ein Unternehmen, das jeden Tag mit der Welt kommuniziert, aber die Aufmerksamkeit bleibt immer auf die konkreten Dinge gerichtet, die einen Wein großartig machen. Die Liebe zum Land ist schließlich das Fundament dieses landwirtschaftlichen Betriebs, die Perle des Collio, berühmt für seine außergewöhnlichen Weißweine, aber auch für seine robusten und traditionellen Rotweine.

Standort und Kontakt