Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Bis -15 % Rabatt auf Weine über Priorat und Montsant, zwei Charaktere einer Region

Vite Colte

Vite Colte

Vite Colte ist eine Genossenschaft mit 180 Mitgliedern, die an ein Konzept aus geteilter Qualität glauben, wo die Verantwortung jedes Einzelnen ein wesentlicher Bestandteil des...

Gründungsjahr1980
ÖnologeBruno Cordero
Eigene Weinberge:300 / ha
Jährliche Produktion950.000 Flaschen
Land
Regionen
Rebsorten

Wein aus Vite Colte

11 Produkte

24,95

(33,27 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten

12,40

(16,53 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten

28,95

(38,60 €/l)
Pro Flasche -2,40 € Versandkosten
Gratis Versand ab 4 Flaschen

32,45

(43,27 €/l)
Pro Flasche -2,40 € Versandkosten
Gratis Versand ab 4 Flaschen

17,85

(23,80 €/l)

58,45

(77,94 €/l)

30,15

(40,21 €/l)

13,35

(17,80 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen
Ausverkauft

12,40

(16,53 €/l)
Ausverkauft

20,50

(27,34 €/l)
Ausverkauft

57,75

(77,00 €/l)

Vite Colte

Vite Colte ist eine Genossenschaft mit 180 Mitgliedern, die an ein Konzept aus geteilter Qualität glauben, wo die Verantwortung jedes Einzelnen ein wesentlicher Bestandteil des Endergebnisses ist. Winzer, Begleiter, Freunde. Die Mitglieder von Vite Colte sind “Komplizen” eines Projekts, das Engagement für Qualität erfordert, die den Vorschriften entspricht, die dabei gelten. Jeder Winzer erhält also eine Vergütung je nach Oberfläche seines Weinbergs und nicht nach Produktmenge, mit dem Ziel, ein Höchstmaß an Qualität zu erreichen.

Die Vorschriften von Vite Colte haben einen einzigen Zweck: Ein uneingeschränkt qualitativer und konstanter Standard, das Ergebnis agronomischer Entscheidungen, die auf eine nachhaltige, selektive Bewirtschaftung der Weinberge abzielt und auf die richtige Reife der Frucht ausgerichtet ist. Jeder Winzer hält sich an die Vorschriften, indem er rechtzeitig im Weinberg handelt und den Fortschritt seiner Arbeit in engem Kontakt mit dem Agronomen-Team des Unternehmens definiert und überwacht.

Die Vorschrift besagt, dass nur Trauben, die von mindestens 15 Jahre alten Weinbergen stammen, vinifiziert werden. Nicht nur das: Die Genossenschaft basiert auf den Grundsätzen der wirtschaftlichen Wirksamkeit, önologischen Verantwortung (d.h. Verwendung erneuerbarer Quellen und recycelbarer Materialien) und sozialen Solidarität.

Die Kellerei wurde im Jahr 2000 am Fuße der renommiertesten Cru von Barolo eingeweiht und das architektonische Projekt hat Bewertungen in zahlreichen Veröffentlichungen in Zeitschriften für moderne Architektur erhalten. Die Weinorte in Barolo von Vite Colte wurden von Konstrukteuren mit dem Ziel überprüft, diese durch eine zeitgemäße Interpretation der traditionellen Architektur, in die Landschaft zu integrieren, was sich auch bei der Wahl umweltfreundlicher Merkmale und Materialien zeigt.

Standort und Kontakt