RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Reduzierte Versandkosten ab 200 €Versandkosten
Ettore Germano Barbera della Madre 2017

Ettore Germano Barbera della Madre

2017
Barbera d'Alba (Italien)
90
PARKER

Auf dem immer weiter wachsenden Panorama der Barbera-Weine, besetzt der della Madre de Ettore German...

Verfügbar in 9 Tagen

19,55

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Ettore Germano Barbera della Madre 2017

Typ

Wein Rotwein

Weinregion

Barbera d'Alba (Italien)

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

14,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2017

Beschreibung

Auf dem immer weiter wachsenden Panorama der Barbera-Weine, besetzt der della Madre de Ettore Germano zurecht einen Ehrenplatz. Weit von den internationalen, lebhaften und einfachen Interpretationen dieser Rebsorte, erinnert Barbera della Madre, der aus dem exzellenten Cru de Alba stammt, mit seiner tief lilalen Farbe an das klassische Profil, aber seine rubinroten und granatfarbenen Tonalitäten enthüllen uns auch einen Wein mit Persönlichkeit.

In der Nase vereinen sich die Aromen von roten Früchten und Marmelade mit tiefen Noten von Unterholz und Vanille. Am Gaumen bestätigt er ein wunderbares Gleichgewicht zwischen seinen frischen, jungen und ansprechenden Aromen mit anderen entwickelteren, vollen und herben Tönen. Die fremde Harmonie zwischen seiner Komplexität und Zugänglichkeit ist auf die hervorragende Reifung im Barrique zurückzuführen, wo dieser Barbera über etwa 20 Monate reift.

Pollo in salsa / Agnolotti al sugo d'arrosto / Scaloppe di vitello al tartufo / Caserecce al ragù di salsiccia / Formaggi caprini

  • FarbeRosso rubino / Riflessi purpurei
  • Bouquet:Mirtillo / Vaniglia / Lampone / Sottobosco
  • Gaumen:Fresco / Avvolgente / Equilibrato / Ricco
  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

Kundenrezensionen

4,0/5
2 Rezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Andrea (17.3.2018) - Jahrgang 2013

Ottomo

Premetto che solitamente la barbera non incontra i miei gusti ma questo vino mi ha davvero colpito, lo trovo eccellente. Lo ricomprero' sicuramente.

von: Nicolas (13.12.2016) - Jahrgang 2012

Fruité et équilibré

Ce vin est un classique Piémontais. Fruité et équilibré, je le recommande. Il surprend aussi par un côté boisé qui lui donne une certaine complexité