WARENKORB
L'Orangerie de Ferran Rouge 2013

L'Orangerie de Ferran Rouge

2013

Die L'Orangerie de FERRAN, die kleine Schwester von Château FERRAN, stammt aus den jungen Reben ...

Lesen Sie mehr

19,50

/ Fl. 0,75 L (26,01 €/l)

Wein L'Orangerie de Ferran Rouge 2013

Produzent

Alkoholgehalt i

13,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2013

Beschreibung

Die L'Orangerie de FERRAN, die kleine Schwester von Château FERRAN, stammt aus den jungen Reben des Anwesens und bietet einen fröhlichen und verführerischen Wein an. Die Produktion profitiert vom Know-how von FERRAN, einem ehemaligen Weinberg in Montesquieu, der seit fünf Generationen zur selben Familie gehört.

Zu folgendem Essen passend

Traditionelle küche

Weinberg

  • Boden:Lehm- und kalkhaltig
  • KlimaSeeklima

Herstellung

  • Material zur Weinbereitung:Edelstahl
  • Reifungszeit:12 Monate
  • HolzartEiche

Gaumen

  • FarbeRubinrot
  • Bouquet:Schwarze frucht / Fruchtbetont / Johannisbeere
  • Gaumen:Rotbeerig / Brombeere

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 14º C und 16º C

Wein aus Château Ferran

Château Ferran

Robert Ferran, Anwalt des Parlaments von Bordeaux, war der Namensgeber dieses außergewöhnlichen Weinbergs im Herzen der Region Pessac-Léognan. Aber es war Montesquieu — Philosoph, Winzer und Eigentümer des Anwesens im 18. Jahrhundert —, der die Rebstöcke pflanzte, um Weine zu erzeugen, die zu jener Zeit als "Premiers Graves Martillac" klassifiziert wurden. Seit 1880 ist das 70 ha große Château Ferran mit Rebflächen und Wäldern in der Nähe der Crus Classés seit 5 Generationen ...

Alle Weine von Château Ferran ansehen