RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
ORANGE SUNDAY! Bis -15% auf Orange Weine und Rosés10s 17m 6s
Sant'Andrea Terracina Secco Oppidum 2019

Sant'Andrea Terracina Secco Oppidum

2019

Wertvoller, preisgekrönter Vorspeisenwein, das Symbol des Unternehmens, mit einem hervorragenden Pre...

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

9,45

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Sant'Andrea Terracina Secco Oppidum 2019

Produzent

Alkoholgehalt

13,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2019

Beschreibung

Wertvoller, preisgekrönter Vorspeisenwein, das Symbol des Unternehmens, mit einem hervorragenden Preis- / Leistungsverhältnis. Ein Aperitif oder ein raffiniertes Fischgericht muss von einem Wein begleitet werden, der in der Lage ist, seine Aromen zu verbessern und dem Gaumen einen fruchtigen, aber intensiven, frischen und weichen, aber gleichzeitig trockenen Geschmack zu verleihen. Mit seinen 13 ° C bewahrt dieser sehr langsam vergorene Moscato das gesamte Aroma der Trauben, aus denen er zu 100% stammt. Er wird manuell geerntet und ist Ausdruck eines einzigartigen Mikroklimas, das von der Meeresbrise verwöhnt und begünstigt wird.

Kundenrezensionen

3,5/5
2 Rezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Matti J (1.10.2019) - Jahrgang 2018

Facinating white wine

Clear golden hue. Nose full of florals, grapefruit, peach and apple. Very Muscat like. Palate is perfumed with juicy citrus and spice flavors. Dry despite of what nose and initial attack suggest

von: asntonio (22.7.2018) - Jahrgang 2017

Non male

Primo personale incontro con un Moscato di terracina. Bel giallo paglierino carico di buona consistenza ed intensità. Al naso molto espressivo, con note di frutta matura, tipico bouquet di un Moscato. In bocca sembra un altro vino. Bello deciso, morbido ma con una discreta vena acidula. Provato con ravioli al burro fuso. Non male

Cantina Sant'Andrea

Cantina Sant'Andrea

Die Lagunas Pontinas (Agro Pontino auf Italienisch) bilden die sülichste Küstenregion des Latiums. Diese Region, ein altes Sumpfbiet, das 1932 dem Meer abgewonnen wurde, erstreckt sich entlang der Küste des Tyrrhenischen Meeres bis nach Kampanien südlich des Monte Circeo. Hier befindet sich heute die Cantina Sant'Andrea. Das Weingut, das der Familie Pandolfo gehört, die dieses Land mit absoluter Hingabe bewirtschaftet, hat einen wichtigen Teil der Weingeschichte dieses Ortes ...