Versand von unserem Logistikstandort in Deutschland. Preiswerte Versandpreise und Lieferung innerhalb von 1-2 Tagen für alle Produkte auf Lager!
RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Kostenlose Lieferung ab 200 €Versandkosten

Bodegas Campo Viejo

4,4/5
(Von 166 Rezensionen zu 30 Weinen)

Campo Viejo Tempranillo

4,70

(6,27 €/l)

Campo Viejo Crianza 2017

5,70

(7,60 €/l)

Azpilicueta Blanco 2019

8,60

(11,47 €/l)

Campo Viejo Blanco 2019

4,70

(6,27 €/l)

Alcorta Reserva Apasionado 2015

11,35

(15,14 €/l)

Félix Azpilicueta Crianza 2017

9,85

(13,14 €/l)

Félix Azpilicueta Gran Reserva 2013

18,10

(24,13 €/l)

Campo Viejo Blanco Semidulce 2019

5,00

(6,66 €/l)

Azpilicueta Rosado 2019

8,95

(11,93 €/l)

Alcorta Verdejo Atrevido 2019

6,05

(8,06 €/l)

Campo Viejo Rosado 2019

4,70

(6,27 €/l)

Azpilicueta Origen 2016

11,45

(15,26 €/l)

Campo Viejo Reserva 2015

9,35

(12,47 €/l)

Alcorta Roble Ágil 2019

7,45

(9,93 €/l)

Dominio de Campo Viejo 2016

25,85

20,68

(27,58 €/l)

Azpilicueta Colección Privada 2017

19,90

(26,53 €/l)

Félix Azpilicueta Reserva 2016

15,05

(20,07 €/l)

Alcorta Crianza Audaz 2017

6,40

(8,54 €/l)

Azpilicueta Reserva 2016

14,10

(18,80 €/l)

Campo Viejo Gran Reserva 2013

14,05

(18,74 €/l)

Gran Campo Viejo Cava Brut Reserva

8,45

(11,27 €/l)

Gran Campo Viejo Cava Brut Rosé

10,45

(13,93 €/l)

Bodegas Campo Viejo

Campo Viejo ist eine der etabliertesten Kellereien der Rioja und in ihren Einrichtungen werden dier Premium-Marken hergestellt, die in über 70 Ländern vertrieben werden: Campo Viejo, Azpilicueta und Alcorta.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1959 hat die Bodega Campo Viejo eine stetige Entwicklung hingelegt, wobei sie auf gekonnte Art und Weise die handwerkliche Pflege mit der höchstentwickelten Technologie und grösstem Respekt für die Umwelt verbunden hat. Beweis dafür sind die gleichen neuen Installationen: ein Gebäude, welches das Werk des riojanischen Architekten Ignacio Quemada ist, eine Kellerei, bei deren Design die Kriterien der önologischen Direktorin, Elena Adell, entscheidend waren. Diese neue Bodega, die 2001 eingeweiht wurde, kombiniert die zeitgenössische Architektur mit präziser Ingenieursarbeit und der Önologie des 21. Jahrhundert. Ein Meisterwerk, mehr als 20 Meter unter dem Boden, was ideale Konditionen für die Reifung des Weins bedeutet, in dem mit den modernsten Qualitätsansprüchen gearbeitet wird, ohne dabei jemals die authentische Tradition der Rioja aus den Augen zu verlieren. Das Weingut Campo Viejo ist eine Referenz was die Nachhaltigkeit betrifft: vollkommen integriert in die Landschaft, wurde es zu zahlreichen Gelegenheiten für den respektvollen Umgang mit der Umwelt anerkannt.

Campo Viejo holt sich die Vorräte für die Herstellung der Weine all ihrer Marken von 1.900 Hektar Weinbergen, die sich in unterschiedlichen Höhenlagen und auf Böden unterschiedlicher Zusammensetzung befinden. Der Grossteil der Weinberge besteht aus über 25 Jahre alten Weinstöcken, in denen hauptsächlich die Rebsorte Tempranillo angepflanzt wird. Jede Marke hat einen anderen Fokus: Alcorta verwendet hauptsächlich die Rebsorte Tempranillo aus Gegenden in der Rioja Alta; Azpilicueta verwendet ausschliesslich Trauben, die aus Fuenmayor stammen, einem Dorf der Rioja Alta, der Rebsorten Tempranillo, Graciano und Mazuelo; und Campo Viejo nimmt Trauben aus dem gesamten Herkunftsgebiet her: der Rioja Alta, der Rioja Baja und der Alavesischen Rioja, sowie sämtliche Rebsorten. Auf jeden Fall interessante und ausdrucksstarke Weine, die die Lebendigkeit der farbenfrohen Rioja widerspiegeln.

Campo Viejo ist Teil der grossen Gruppe Pernod Ricard unter anderen neben Bodegas Ysios (Alavesische Rioja) und Bodegas Tarsus (Ribera del Duero).

  • Gründungsjahr1959
  • ÖnologeElena Adell, Clara Canals
Bodegas Campo ViejoBodegas Campo Viejo