RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
-15% auf Champagner von Perrier-Jouët. NUR HEUTE!3s 12m 31s
Suntory The Chita

Suntory The Chita

Japan (Japan)

The Chita ist der perfekte Whisky für neue Whisky-Trinker, was auf seine Herstellung aus dem Korn zu...

Ausverkauft

61,95

/ Fl. 0,7 L

Wir können Ihnen eine E-Mail senden, falls wieder lieferbar oder wir andere Jahrgänge erhalten haben.

Produktinfo: Suntory The Chita

Produzent

Alkoholgehalt

43,0%

Flasche

0,7 L

Beschreibung

The Chita ist der perfekte Whisky für neue Whisky-Trinker, was auf seine Herstellung aus dem Korn zurückzuführen ist. Im Unterschied zu Malt Whiskys, haben Whiskys, die auf Basis von Korn hergestellt werden (unter anderem nicht gemälzte Gerste) einen sehr viel milderen Geschmack. Es ist auch der erste Grain Whisky von Suntory und ein Single Grain von hoher Qualität, der aus drei unterschiedlichen Arten Korn produziert wird, und in Fässern von amerikanischem Bourbon und spanischem Wein altert, welche seine Komplexität erhöhen. Ein eleganter, milder und blumiger Whisky, die absolute Gelassenheit des japanischen Whiskys.

Zu folgendem Essen passend

Zum allein geniessen / Mit eis

Gaumen

  • FarbeHell / Goldgelb
  • Bouquet:Blumen / Kardamom / Akazienhonig / Konditorcreme
  • Gaumen:Sanft / Röstnoten / Frisch

Kundenrezensionen

4,0/5
4 Rezensionen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
von: Miguel Angel Oliver Jaume (10. Aug.)

Esplendit

Molt aromàtic.Impacte un record a coco cremos envotat de fruita tropical. En boca entren uns tons de fusta de cedre mescats amb espècies nobles, canyella ,vainilla ... tot en conjunt suau i agradable, molt facil de beure.

von: Jmz (30. Juni)

Gran descubrimiento

Wiski suave, fácil de tomar para los no iniciados, pero de sabor intenso.

von: Rinxeira (20.3.2019)

Muy rico en matices

Un sabor diferente, suave y con muchos matices diferentes. No lo sabría clasificarlo dentro de los escoceses o irlandeses pero muy agradable

von: Albert (22.10.2017)

Decepcionante

Se habla muy bien de los whiskies japoneses, no obstante los precios son prohibitivos. Este, que no es barato, simplemente asequible, no llega a un whisky escoces o irlandes de 20€. Acido, raspa la garganta. Mejor tomarlo con Cocacola