Wein von Veuve Clicquot Yellow Label Brut - Champagne - online Kaufen.
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.

48,30

/ Fl. 0,75 L (64,40 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.78/5 Bewertung von Trusted Shops

Datenblatt

TypChampagne
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti12,0%

Der Wein

Mit seinem originellen gelben Etikett ist Veuve Clicquot Brut Yellow Label nicht nur einer der besten und bekanntesten jahrgangslosen Brut Champagner, sondern auch ein Symbol für den Stil und die Qualität der legendären Maison Veuve Clicquot. Ein Champagner, der dem traditionellen Geist dieser Region und der starken Persönlichkeit von Madame Clicquot, der "Grande Dame de Champagne", treu bleibt; sie übernahm 1805 die Leitung des Familienunternehmens und brachte es an die Spitze. Seitdem ist das Weingut in seinem Anspruch auf Spitzenqualität konstant geblieben: Zwölf Grands Crus und vierzehn Premiers Crus liefern derzeit seine Produktion.

Veuve Clicquot Brut Yellow Label ist ein Verschnitt aus 30 bis 45 % Reserva-Weinen aus Reben von 50 bis 60 unterschiedlichen Crus. Der überwiegende Anteil an Pinot Noir sorgt für die für Veuve Clicquot so typische Struktur, während Chardonnay für die Eleganz und Finesse sorgt, die für einen perfekt ausbalancierten Wein unerlässlich sind; ein kleiner Anteil an Meunier (15-20%) rundet das Ganze schließlich ab. Die lange Reifung (bei Yellow Label 36 Monate oder mehr) verleiht dem Champagner seine Geschmeidigkeit, seine große Struktur, seine Frische und sein intensives Fruchtgefühl.

Ein Champagner, der immer überzeugt: ideal als Aperitif und als Essensbegleiter.

Wie schmeckt dieser Wein?

Leicht
Kräftig
Trocken
Süß
Sanft
Sauer

Kundenrezensionen

4,8/5
5 Rezensionen

Die Weingut

Veuve Clicquot

Veuve Clicquot

Bekannt als "la Grande Dame de Champagne", hob Barbe Nicole Ponsardin, Madame Clicquot, den Ruhm ihrer Kellerei mit dem Namen Veuve Clicquot Ponsardin auf das höchste Niveau. Die Ehefrau von Philippe Clicquot-Muiron wurde im Jahr 1805 mit 27 Jahren zur Witwe, doch Madame Clicquot übernahm die Zügel des Familienbetriebs und wurde zu seiner Antriebskraft, stets ihrer Maxime "nur eine Qualität, und zwar die allerbeste" treu. Die "veuve" (Witwe), leitete das Unternehmen mit...

>>

Andere Produkte des selben Winzer

Andere Kunden kauften auch

Top-Verkäufe des Monats