RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpakete
Reduzierte Versandkosten ab 100 €Versandkosten
AA Parvus Syrah 2017

AA Parvus Syrah

2017
Alella (Spanien)
BIO-WEIN

Der Parvus Syrah ist ein Wein, der die gute Anpassung der Syrah-Traube an das katalanische Terroir u...

10 für sofortigen Versand. Mehr verfügbar am 21.7.2020

13,30

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: AA Parvus Syrah 2017

Typ

Wein Rotwein Crianza

Weinregion

Alella (Spanien)

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

14,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2017

Beschreibung

Der Parvus Syrah ist ein Wein, der die gute Anpassung der Syrah-Traube an das katalanische Terroir und insbesondere an Alella perfekt demonstriert. Sie überraschen und verführen ihre Aromen von Veilchen und Brombeeren, Pflaumen und Pfeffer, allesamt Syrah-Weine von kälterem Wetter. Das Meer fühlt sich diskret salzig an, aber seine Frische und seine gastronomische Vielseitigkeit sind seine wahren Stärken.

  • Boden:Sandiger lehm
  • KlimaMediterran
BIO-WEIN
  • Material zur Weinbereitung:Holz
  • Reifungszeit:12 Monate
  • HolzartFranzösische eiche
  • FarbeKirschrot / Intensiv / Purpurfarbene reflexe
  • Bouquet:Würzige noten / Diverse noten / Reife pflaumen / Reifenoten / Intensiv / Balsamische noten / Brombeeren / Veilchen / Fruchtige aromen / Blumige aromen / Reife schwarze frucht
  • Gaumen:Frisch / Lang / Reife früchte / Angenehmer abgang
  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 17º C

Kundenrezensionen

3,0/5
2 Rezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
von: Phil (30.12.2019) - Jahrgang 2016

Very good wine at a reasonable price

Like so many of the lesser known Spanish wines this is very good wine and good value for the price too.

von: Dr. Stuttgart - Schwabenpower (20.11.2017) - Jahrgang 2015

Reinrassiger Syrah - leider kein bleibender Eindruck!

In der Nase macht sich schwarze Frucht bemerkbar. Die violett-kirschrote Farbe macht Freude. Eine diskrete und zugleich zurückhaltende Aromatik der Vanille lässt fragend nach dem Holzfassausbau ausschau halten. Äußerst frisch (der Schwabe verwenden hierzu den Begriff sauer) gehen selbst jegliche Anklänge an fein eingebundener Tannine zugrunde. Insgesamt ein reinrassiger Syrah, welcher sich jedoch beim Genuß in die Bedeutungslosigkeit verabschiedet.