WARENKORB
RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Angiuli Rosso 17° Maccone

Angiuli Rosso 17° Maccone

Puglia (Italien)
3
GAMBERO ROSSO

Maccone Rosso ist ein Wein, der komplexe und weiterentwickelte Emotionen bietet. Das Auge hat eine i...

Lesen Sie mehr
x6 -10%

23,45

/ Fl. 0,75 L

(21,11 x6)

(28,15 €/l)

Angiuli Rosso 17° Maccone

Typ

Wein Rotwein

Herkunft

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt i

17,0%

Flasche

0,75 L

Beschreibung

Maccone Rosso ist ein Wein, der komplexe und weiterentwickelte Emotionen bietet. Das Auge hat eine intensive rubinrote Farbe mit hellvioletten Reflexen. Die ersten Hinweise sind reife Früchte, aromatische Kräuter und eine würzige und entscheidende Schärfe. Wenn es probiert wird, zeigt es eine wichtige, entscheidende, opulente Struktur, die durch eine Weichheit ausgeglichen wird, die ihm Gleichgewicht und Tiefe verleiht. Angenehmer Meditationswein, der am Ende einer Mahlzeit genossen werden kann. Er wird in Kombination mit roten Fleischgerichten und insbesondere fettem und gereiftem Käse empfohlen.

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 18º C und 20º C

Kundenrezensionen

4,7/5
3 Rezensionen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Barbra und Dany (10.6.2019)

Hervorragender Primitivo

Dieser kräftige Wein erfüllt alle Sinneswünsche. Im Vergleich zu bedeutend teureren Weinen ist dieser eine echte Weinperle. Natürlich ist alles auch Geschmackssache. Wer jedoch kräftige Primitivo Weine liebt ist mit diesem Maccone vollauf zufriefen.

von: Hendrik fransen (13.9.2017)

Strong wine almost porto with a magnificent taste

THE wibe with high alcohol is vers intens with a Good equilibrium verwezen tannines , taste and palate . Worthwile bying

von: A Brit in France (28.12.2016)

Powerful stuff!

You would think that a 17% wine would be too alcoholic- like drinking sherry or port - but not a bit of it, we found the Maccone Rosso 17° to be indeed strong, but also well balanced and very enjoyable. I thought that it was good value at 21€. It was noticeablely of a higher quality than the Maccone Primitivo 2013 at 12€ which I had tried previously. You would need to match up this wine with food that complements it: cheese, meat or pasta. Drinking this as an aperitif would probably not work very well.

Top-Verkäufe des Monats