RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Reduzierte Versandkosten ab 200 €Versandkosten
Château Beaumont 2017

Château Beaumont

2017
Haut-Médoc (Frankreich)

Die Böden, die das Château Beaumont heute besetzt, waren bis zum 18. Jahrhundert Öde und Heidelandsc...

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

6 für sofortigen Versand. Mehr verfügbar am 19.8.2020

15,45

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Château Beaumont 2017

Typ

Wein Rotwein Crianza

Weinregion

Haut-Médoc (Frankreich)

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

14,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2017

Beschreibung

Die Böden, die das Château Beaumont heute besetzt, waren bis zum 18. Jahrhundert Öde und Heidelandschaft. Der Weinberg, der 1824 angebaut wurde, erweiterte sich nach und nach bis er heutzutage 114 Hektar umfasst. Das Château wurde 1854 erbaut und die Qualität seiner Weine stieg zunehmend; heute situiert sich das Château Beaumont auf dem Höhepunkt der Qualität der Crus Bourgeois.

Am linken Ufer der Gironde gelegen, zwischen Margaux und Saint-Julien, zieht der Weinberg von Beaumont aus den Kieselsteinen der besten Böden des Además seine Finesse und Delikatesse. Zu den Prinzipien zählen die integrierte Landwirtschaft, in der Bemühung, die Umwelt zu schützen und zugleich Trauben von ausgezeichneter Qualität hervorzubringen. Die Weine von Château Beaumont sind nicht von ungefähr für ihre Eleganz und Balance bekannt, sondern aufgrund der Rigorosität, mit der man in der Kellerei und auf den Weinbergen arbeitet. Es sind direkte und ehrliche Weine in ihrer Jugend, wenn die Frucht noch unverhüllter ist, aber mit dem Lauf der Zeit werden sie herrschaftlich, was bei grossen Bordeaux eine gängige Entwicklung ist. Die weise Kombination der Struktur des Cabernet Sauvignons und der Sanftheit des Merlots erlaubt es ihnen, mit jedem Jahr an Komplexität zu gewinnen und voller Stolz in die Zukunft zu blicken.

Hinter dem Korken einer jeden Flasche von Château Beaumont werden Sie einen reifen Wein mit Tiefgang finden, mit all den Eigenschaften eines klassischen Bordeaux. Anfangs ist er noch etwas schüchtern, aber nach der empfohlenen Dekantierung wird er ausdrucksstark und angenehm, wobei er uns mit Noten von Unterholz und Blumen beschenkt. Der gekonnte Einsatz von feinem Barrique wird von Gewürzen (Pfeffer und Vanille) umhüllt und von einer aussergewöhnlichen Frucht (Kirschen und Erdbeeren) dekoriert, wodurch eine schöne Säure aufrecht erhalten wird, wie bei einem Bordeaux von früher. Und genau diese Frische und seine eleganten Tannine sind zwei der Schlüsselfaktoren, die es ihm ermöglichen, über die Jahre in der Flasche weiter zu wachsen.

Geschmortes gemüse / Filet / Gebratenes lamm

  • Reifungszeit:16 Monate
  • Alter der Fässer;Meistens neu
  • HolzartFranzösische eiche
  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 14º C und 16º C
  • Dekantierung:Eine dekantierung wird empfohlen