Wein von Domaine Lafage Fundació - Côtes-du-Roussillon - online Kaufen.
Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Domaine Lafage Fundació 2018

Domaine Lafage Fundació

2018
93
PARKER
17
JANCIS ROBINSON
92
SUCKLING
Ausverkauft

20,90

/ Fl. 0,75 L (27,86 €/l)

Wir können Ihnen eine E-Mail senden, falls wieder lieferbar oder wir andere Jahrgänge erhalten haben.

  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.8/5 Bewertung von Trusted Shops

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti15,0%

Wie schmeckt dieser Wein?

Farbe
Granat / Dunkel
Bouquet
Rote Früchtchen / Schwarze Frucht / Würzige Noten
Gaumen
Reich / Cremig / Frisch / Lang

Lagern oder trinken

Zwischen 15º C und 17º C servieren

Essen und Wein

Tintenfisch mit Fleischklößchen / Entenbrust / Cannelloni

Bewertungen und Auszeichnungen

201993 PK
201893 PK17 JR92 SK
201792 PK
201617.5 JR
PK: ParkerJR: Jancis robinsonSK: Suckling

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker, Jancis Robinson und Suckling

Bottled under the Famille Lafage label, the 2018 Côtes du Roussillon Villages Fundacio is 65% Syrah (from Maury), 25% Grenache and 10% Mourvèdre, aged 19 months in barriques (70% new). It's certainly sexy oak, loaded with vanilla and baking spices, yet it allows the dark fruit and peppery notes to shine through on the full-bodied palate. Rich, concentrated and backed by waves of supple tannins, this is a voluptuous, modern-style wine that manages to finish on a savory note and deliver ample complexity despite the massive fruit.

— Joe Czerwinski (11.6.2020)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2018 - 93 PARKER

Naughty heavy bottle. Deeply savoury, umami, beefy-rich, dark-red fruit. Black-pepper lift and chocolate ganache. Muscular breadth of shoulder – the whole impression of the wine is of muscular strength, stature, a verticality, the sense I get when standing at the bottom of a towering statue and looking up and up and up. And yet the wine is imbued with freshness, and even in the intensity of its savouriness it is not stolid or heavy. Holds its alcohol well. Well done, Lafage.

— Tamlyn Currin (27.5.2021)JancisRobinson.com Jahrgang 2018 - 17 JANCIS ROBINSON

Aromas of mulberries, dark plums, tapenade, smoke and undergrowth. Full-bodied with sleek tannins. Rustic, smoky and earthy. Delicious finish. Drink or hold.

— James Suckling (7.2.2022)JamesSuckling.com Jahrgang 2018 - 92 SUCKLING

Kundenrezensionen

5,0/5
1 Rezension
Jahrgang:

Vinifikation

Reifungszeit20 Monate
Alter der FässerNeu und gebraucht
HolzartFranzösische Eiche

Das Weingut

Domaine Lafage

Domaine Lafage

Domaine Lafage, nicht weit von Perpignan gelegen, ist die Kellerei von Jean-Marc und Eliane Lafage, der sechsten Generation, die sich um die Weinberge der Familie kümmert. Die jüngste Geschichte der Kellerei begann mit 36 Hektar geerbter alter Reben, und setzte sich langsam aber sicher immer weiter in sehr unterschiedliche Ecken des Roussillons fort, in denen sich die verschiedenen Klimata und Terroirs abwechseln, und es der Kellerei ermöglichen, eines der in ganz Frankreich...

>>

Andere Kunden kauften auch