WARENKORB
Il Poggione Brunello di Montalcino 2016

Il Poggione Brunello di Montalcino

2016
95
PARKER
94
SUCKLING

Das Unternehmen Il Poggione war eines der ersten, das Brunello di Montalcino vermarktete. Seit Begin...

Lesen Sie mehr

40,45

/ Fl. 0,75 L (53,93 €/l)

Wein Il Poggione Brunello di Montalcino 2016

Produzent

Alkoholgehalt i

14,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2016

Beschreibung

Das Unternehmen Il Poggione war eines der ersten, das Brunello di Montalcino vermarktete. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts gehört es zu den Gründungsmitgliedern des Brunello di Montalcino-Konsortiums. Die Hauptphilosophie des Unternehmens ist es, die Weinberge optimal zu pflegen, da das Geheimnis für die Herstellung großartiger Rotweine gerade in der sorgfältigen Arbeit im Weinberg liegt. Brunello ist der Prinz der Montalcino-Weine. Es wird ausschließlich mit Sangiovese-Trauben aus den ältesten Weinbergen des Unternehmens hergestellt. Die Ernte auf dem Gut Franceschi war immer manuell; Die Gärung erfolgt in Stahl und wird 36 Monate in großen Eichenfässern ausgebaut. Anschließend reift der Wein einige Zeit in der Flasche, was für die Angenehmheit und Komplexität, die Brunello di Montalcino in der ganzen Welt berühmt gemacht hat, unerlässlich ist. Il Poggione zeigt ein wundervolles Brunello mit einem großartigen klassischen Aufdruck: ein Meisterwerk, das eine Gewissheit des Territoriums darstellt und niemals enttäuscht.

Es hat eine dunkle und intensive rubinrote Farbe. Eine große olfaktorische Wirkung für diesen Brunello, der großzügig Noten von kleinen reifen Früchten, Leder, Tabak, aromatischen Kräutern und sehr feiner Würze abgibt. Der Geschmack ist sehr angenehm: Samtige Tannine verwöhnen den Gaumen; Wir finden Ausgewogenheit und geschmacklich-olfaktorische Übereinstimmung von großer Konsistenz. Ein exzellentes Glas, eine außergewöhnliche Flasche in wenigen Jahren. Hervorragend zu üppigen Fleisch- und Wildgerichten. Ideal auch zu gereiftem Käse.

Zu folgendem Essen passend

Selvaggina da piuma / Fiorentina / Quaglie / Stufato

Gaumen

  • FarbeRosso rubino / Riflessi granati
  • Bouquet:Cuoio / Pepe nero / Cenere / Complesso / Frutta matura
  • Gaumen:Equilibrato / Pieno / Caldo / Tannino setoso

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C
  • Trink- und LagerungsempfehlungJetzt trinken oder lagern bis 2044

Kundenrezensionen

4,4/5
41 Rezensionen
5 Sterne
23
4 Sterne
14
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
1
von: Pep (21.12.2016) - Jahrgang 2011

Vino aromàtico y perfumado con gusto sabroso y afrutado . Muy buen vino

De color rojo picota madura, capa media, brillante y làgrima lenta. Las aromas son primarias con notas de musgo, hierbas perfumadas, frutas rojas , frambuesas, en el fondo de todo hay alguna cosa confitada, tostado, cuero. Entra en boca con fuerza, limpia y profunda,con caràcter vivo pero al mismo tiempo con taninos domesticados. Sabroso, afrutado, satinado en su punto justo. A partir de un punto parece que se adhiere al paladar y acabe con una cierta sensación secante. Hace falta un rato de aireación, las últimas copas tenian más perfección. Mejor nariz que boca. Final largo. Un excelente vino y con una RCP muy buena.

von: albert Souris (31.8.2017) - Jahrgang 2012

Patience

Trop jeune, attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore,attendre encore

von: Manuel (25.1.2017) - Jahrgang 2011

Maduro y equilibrado

Una grata sorpresa, lo compré por recomendación y no defraudó. Tras haberlo decantado, por impaciencia lo probé demasiado pronto, y me alarmé al notar demasiado sabor alcohólico, que sin embargo desapareció en cuanto el vino se aireó adecuadamente, dejando paso a un sabor maduro pero fino y delicado, que encantó a todos.

von: Ramonet (28.1.2019) - Jahrgang 2012

Buena elección entre los Brunello de Montalcino.

Un vino serio. Volumen, presencia contenida de la madera, no falto de finura. Una delicia para los amantes de los vinos tipo Bordeaux, Ribera del Duero, etc. Como siempre, el Brunello es demasiado caro aunque en el caso de este Il Poggione esté bastante contenido en relación a sus competidores.

von: CURTET José (29. Juli) - Jahrgang 2016

Un grand parmi les grands

La réputation du brunello di Montalcino n'est plus à faire et celui-ci ne déroge pas et cette opinion. Les tanins sont veloutés tout en étant bien présents. Les notes de fruits des bois, de sous-bois et de réglisse caresse nos palais. Avec un longue finale.

Wein aus Tenuta Il Poggione

Tenuta Il Poggione

Tenuta Il Poggione, heutzutage eine der grössten Weinkellereien in der Gemeinde Montalcino, erstreckt sich über knapp 600 Hektar, die in Weinberge (125 Ha), Olivenhaine (70 Ha), und weitere Böden mit Ackerbau und Wäldern unterteilt sind. Die Weinkellerei basiert ihre Arbeit auf Sorgfalt und besondere Aufmerksamkeit, die sie dem Weinberg schenkt, um grosse Rotweine herzustellen, aber auch auf die Ausführung eines vielfältigen und der Umwelt gegenüber respektvollen Anbaus, b...

Alle Weine von Tenuta Il Poggione ansehen

Top-Verkäufe des Monats