Passopisciaro Passorosso 2018 · Für 25,85 € bei Hispavinus einkaufen
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Passopisciaro Passorosso 2018

Passopisciaro Passorosso

2018
BIO-WEIN

Passorosso entsteht auf den Hängen rund um den Ätna, auf einer Höhe von 500 bis 1100 Metern über dem...

Lesen Sie mehr

25,85

/ Fl. 0,75 L (34,46 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen

Wein Passopisciaro Passorosso 2018

Datenblatt
Produzent
Rebsorten
Herkunft
TypRotwein
Alkoholgehalt i13,5%
Flaschengrössen und Jahrgang0,75 L - 2018

Beschreibung

Passorosso entsteht auf den Hängen rund um den Ätna, auf einer Höhe von 500 bis 1100 Metern über dem Meeresspiegel, und stammt von fast jahrhundertalten Weinbergen der Rebsorte Nerello Mascalese. Vor dem Winzer-Panorama in Sizilien ist die Gegend rund um den Ätna einzigartig und traumhaft. Dies ist nicht nur eine Landschaft, die irgendwo zwischen surreal und ergreifend zu beschreiben wäre, sondern die auch Weine hervorbringt, deren Eleganz, Finesse und Mineralität unter den Rotweinen der Insel schwer zu finden sind. Die Weine präsentieren ausserdem eine besondere Konzentration ihrer Primäraromen als Resultat der grossen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht.

Passarosso, der Einstiegswein der Kellerei Passopisciaro, wird aus Trauben der Rebsorte Nerello Mascalese gewonnen, die aus verschiedenen Landstrichen des Cru del Etna stammen. Von zauberhafter und leuchtender rubinroter Farbe, verströmt er im Glas fruchtige und würzige Aromen, von roter Frucht, Veilchen, Pfeffer und Gewürzkräutern, die sich rege und auf spielerische Art mit einer reichen Mineralität vereinen. Am Gaumen gehen seine Frische und knackige Textur von roter Frucht voraus, die sich förmlich kauen lässt, die Johannisbeere und Kirsche insbesondere. Mit präsenten Tanninen schmeichelt er sanft dem Gaumen, sauber und leicht, mit einem langen Abgang voller angenehmer, mineralischer Einschläge.

Zu folgendem Essen passend

Pasta alla norma / Melanzane alla parmigiana / Stinco di manzo / Maialino al forno

Herstellung

BIO-WEIN

    Empfehlungen

    • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

    Gaumen

    • FarbeRosso rubino / Brillante
    • Bouquet:Frutti di bosco / Fiori rossi / Minerale / Cuoio
    • Gaumen:Articolato / Elegante / Equilibrato / Fine

    Kundenrezensionen

    4,5/5
    11 Rezensionen
    5 Sterne
    5
    4 Sterne
    6
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Stern
    0
    von: rotoderweiss (20.6.2018) - Jahrgang 2015

    Schöner, tiefgründiger Essenbegleiter aus Sizilien

    In der Nase zeigt er Kräuter, etwas Zimt und rote Früchte die sehr dezent sind. Am Gaumen überzeugt er mit einer tollen Säurestruktur, irrer Spannung und Salzigkeit, die sofort den nächsten Schluck fordert. Dabei ist der Alkohol sehr dezent im Hintergrund. Ein toller Begleiter zu Pasta mit Fleischsoßen, zu Geschmortem, klassischer Pizza oder einfach zum solo genießen. So macht Italien Spaß.

    von: REYNDERS WILFRIED (15.8.2017) - Jahrgang 2015

    Pinot noir aus italien!

    entdeckung in sicilien ! blind getrunken wurde man sagen es ist eine "bourgogne " wein! preiswert fuer eine grosse qualitait!

    von: Nabokov (12.11.2018) - Jahrgang 2016

    Too young but still very good

    I like these wines so much, that even knowing they need time I keep opening before I should. This time the alcohol wasn't yet integrated, despite not being particularly high (14%). It was delicious, but not very forthcoming. Although better the second day, it was still austere and ungiving. I would love it if the producer could release his wine a couple of years later than he does now, but nowadays business comes always first.

    von: Ramonet (7.9.2019) - Jahrgang 2016

    Nerello Mascalese goloso y fresco.

    Nerello Mascalese fino, intenso y brillante. Mucha frescura en este 2016, que resulta realmente goloso. Passorosso, que es una mezcla de diversos terruños a diferentes altitudes sobre el Etna, me obligará a degustar las otras etiquetas de la casa elaboras a partir de cada una de esas “contradas” que cabe suponer deben ser aún más expresivas (y que son un poco más caras). Riquísimo.

    von: Gilles Cortet (20. Okt.) - Jahrgang 2018

    Un vin sicilien de haute volée

    Ce vin atypique de la Sicile de cépage Nero Mascalese est extrêmement bien fait et il a gardé une belle finesse en dépit du fort ensoleillement de la région. Bon rapport qualité prix

    Wein aus Passopisciaro

    Passopisciaro

    Die Restaurierung eines alten Hofes in Passopisciaro, Teilgemeinde von Castiglione di Sicilia an den Hängen des Ätnas, mittlerweise legendär unter den Liebhabern, war im Jahr 2000 der Anfang des Abenteuers von Andrea Franchetti in der Welt des Weines. Die Wiederherstellung der geschichtsträchtigen Terrassen auf den charakteristischen Böden in großer Höhe, verwöhnt von einem einzigartigen Klima mit sehr großen Temperaturgefällen und Trauben von besonderer Eleganz, war der Auftakt...

    Alle Weine von Passopisciaro ansehen