WARENKORB
RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Roagna Barbaresco Pajé Vecchie Viti 2015

Roagna Barbaresco Pajé Vecchie Viti

2015
Barbaresco (Italien)

Der Name Pajè leitet sich vom piemontesischen Dialekt ab, mit dem die Weinberge historisch benannt w...

Lesen Sie mehr
Ausverkauft

300,25

/ Fl. 0,75 L (400,33 €/l)

Wir können Ihnen eine E-Mail senden, falls wieder lieferbar oder wir andere Jahrgänge erhalten haben.

Roagna Barbaresco Pajé Vecchie Viti 2015

Typ

Wein Rotwein

Herkunft

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt i

13,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2015

Beschreibung

Der Name Pajè leitet sich vom piemontesischen Dialekt ab, mit dem die Weinberge historisch benannt wurden. Es ist einer der historischen Weinberge von Barbaresco. Es befindet sich im Zentrum des Weinberggebiets der Stadt.

Pajè ist besonders reich an kalkhaltigem Mergel mit einem hohen Gehalt an aktivem Kalkstein. Auf einer Fläche von 1,83 ha hat es einen einzigartigen Boden und ein einzigartiges Mikroklima. Das Pajè-Amphitheater öffnet sich zum Tal des Tanaro, das kalte Winter und heiße Sommer mildert. Es ist ein kleiner Landstreifen nach Südwesten.

Die Pflanzen dieses Weinbergs haben ein Mindestalter von über 50 Jahren, während das Durchschnittsalter heute über 60 Jahre liegt. Der Weinberg wird im Oktober bei perfekter physiologischer Reife durch manuelle Ernte in kleinen Kisten geerntet. Vor der Weinbereitung folgen die Trauben zwei manuellen Auswahlen, um die perfekte Unversehrtheit der Früchte zu bestimmen.

Die Gärung erfolgt ausschließlich in Holzfässern, dank eines Pied de Cuve einheimischer Hefen. Der Wein reift ca. 5 Jahre in einem neutralen Eichenfass. Die Produktion von Flaschen ist mit ein paar Tausendstel sehr begrenzt. Auf dem Etikett finden Sie die Gesamtzahl der produzierten Flaschen.

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C