RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
GRATISVERSAND ab einem Bestellwert von 100 EUR. Nur bis Mittwoch!

Weißwein

Weißwein spielt auf der ganzen Welt eine privilegierte Rolle an gut gedeckten Tischen. Die Vielfalt, die Aromen und der unmittelbare Genuss haben ihn zu einer unverzichtbaren Option in jedem Restaurant und zu jeder Gelegenheit gemacht. Ihn besser zu verstehen, hilft, ihn in seiner ganzen Fülle zu genießen.

Alles, was man über Weißwein wissen sollte

Wie wird Weißwein hergestellt?

Weißwein wird hauptsächlich aus weißen Trauben produziert, obwohl er auch aus roten Trauben hergestellt werden kann, wenn der Kontakt des Mosts mit den Schalen minimiert wird, sodass diesie keine Farbe freisetzen. Am häufigsten werden jedoch die entrappten Trauben (ohne Stiele) gepresst und der Most sofort von der Paste getrennt, damit er später ohne die Schalen fermentiert. Der niedrige Tanningehalt (Trockenheit), der aus dem geringen Kontakt mit den Schalen stammt, lässt Weine entstehen, die freundlicher und vielseitiger sind als Rotweine, und die sich leichter trinken lassen. Darüber hinaus führen die meisten Weißweine, insbesondere in wärmeren Klimazonen, keine malolaktische Gärung durch, wodurch sie ihre natürliche Frische bewahren können. Ein weiterer erwähnenswerter Weißweinstil ist der sogenannte Orange Wine, bei dessen Erzeugung der Most — genau wie beim Rotwein — zusammen mit den Schalen fermentiert, wodurch ein strukturierterer und saugfähigerer Wein entsteht.

Der Ausbau

Die meisten Weißweine werden nicht im Fass ausgebaut. Die Weinbereitung erfolgt normalerweise in Edelstahltanks, wo der Wein weder Aroma noch Textur erhält. Es gibt jedoch viele Weine, die einem Alterungsprozess unterzogen werden. Diese haben aufgrund der Mikrooxigenation, die die Fässer ermöglichen, und der Aromen, die das geröstete Holz abgibt, normalerweise mehr Körper und sind würziger. Ein weiterer Stil, der immer mehr Anhänger findet, ist das Altern in Zement oder Ton. Beide Materialien lassen den Wein während der Reifung atmen, aber sie verleihen im viel diskretere Aromen als Holz.

Die Weißweinsorten

Die Zahl der weißen Rebsorten für die Weinherstellung ist praktisch unbegrenzt, allerdings sind es am Ende wenige Sorten, die für hochwertige Weißweine verendet werden. Chardonnay, Sauvignon Blanc, Riesling, Chenin Blanc, Gewürztraminer, Muskat, Grauburgunder oder Viognier sind einige der weltweit wichtigsten Sorten, aber man darf auch andere große Trauben wie Garnacha Blanca, Grüner Veltliner oder Sémillon nicht vergessen. Unter ihnen finden wir Sorten, die sich durch ihr Aroma auszeichnen, aber auch solche, deren Persönlichkeit auf der verführerischen Textur beruht.

Die Weinregionen

Die enorme Vielfalt an weißen Trauben mit ihren unzähligen Aromen steigt um ein Vielfaches, wenn man die zahlreichen Terroirs auf der ganzen Welt mitrechnet. Französischer Chardonnay und deutscher Riesling sind wahrscheinlich die beiden größten Weißweine der Welt, aber dahinter verbergen sich viele andere Traubensorten, die je nach Region sehr unterschiedliche Weine hervorbringen. So sind zum Beispiel Weißweine aus wärmeren Klimagebieten kräftiger und reifer, während solche aus kühleren Regionen frischer und parfümierter sind. Man sollte natürlich Weine aus der Alten Welt (Europa) probieren und kennen, aber es wäre schade, die erstaunlichen Weine der Neuen Welt zu übergehen. Kalifornien, Australien oder Neuseeland, um nur einige Beispiele zu nennen, erzeugen Weißweine von Weltklasse.

Die verschiedenen Weißweinstile und welches Essen dazu passt

Zu Weißwein passt eine Vielzahl von Speisen und Gerichten. Leichte und fruchtige Weißweine mit und ohne Alterung sind ideal für ebenfalls leichte Gerichte und solche mit delikaten Aromen, wie Snacks oder Salate. Je kräftiger ein Gericht ist, umso intensiver muss auch der Wein sein — und nicht nur zu Fisch, sondern auch zu hellem Fleisch, einem der Produkte, das am besten zu Weißwein passt. Hähnchen mit einer cremigen, würzigen Sauce oder gebackener Fisch mit Gemüse schmecken köstlich zu etwas ausgebauten Weißweinen, deren Körper und Aroma der Geschmacksintensität des Gerichts entsprechen. Nicht vergessen sollte man die perfekte Kombination von Weißwein und einer Vielzahl von Käsesorten wie Frischkäse, Ziegenkäse, Weichkäse wie Camembert oder Käse mit essbarer Rinde wie Munster.

800 Weine
Sofortiger Versand

8,95

Sofortiger Versand

9,20

3 für sofortigen Versand

15,90

Sofortiger Versand

15,50

Sofortiger Versand

7,80

Sofortiger Versand

15,80

Sofortiger Versand

14,90

23 für sofortigen Versand

5,51

Verfügbar in 7 Tagen

13,90

Sofortiger Versand

14,90

Sofortiger Versand

21,40

2 für sofortigen Versand

7,50

13 für sofortigen Versand

6,95

Sofortiger Versand

14,25

14 für sofortigen Versand

13,90

10 für sofortigen Versand

6,10

11 für sofortigen Versand

20,50

22 für sofortigen Versand

9,95

12 für sofortigen Versand

9,50

Verfügbar in 3 Tagen

22,40

Verfügbar in 9 Tagen

12,10

Sofortiger Versand

4,20

6 für sofortigen Versand

9,50

23 für sofortigen Versand

11,75