RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Masciarelli -10% NUR HEUTE11s 45m 53s

Muri-Gries

Muri-GriesMuri-Gries

Die Rolle der Klöster und Abteien war während der dunklen Jahre des Mittelalters ausschlaggebend für den Schutz des europäischen Weins. Messen und Zeremonien retteten tausende Hektar Weinberge und hielten Jahrhunderte von Traditionen aufrecht, die andernfalls verloren gegangen wären. Manche dieser Klöster haben bis heute überlebt und dienen als Schutzbrief der Geschichte des Weins seit seiner heiligen und liturgischen Abhandlung, aber auf ehrliche und angenehme Art und Weise. In der Region Südtirol oder Alto Adige hat sich diese Tradition am meisten aufrechterhalten: die alten Klöster haben sich heute in hoch entwickelte Zentren der Forschung und Experimente entwickelt, besonders mit den heimischen Rebsorten als Rohstoff, wobei eine enge Verbindung mit der Geschichte, die ihnen Leben geschenkt hat, gepflegt wird.

Über Jahrhunderte dem Benediktinerorden zugehörig und klarer Vertreter der Regel "Ora et labora", ist Muri-Gries eine der renommiertesten Kellereien mit religiöser Vergangenheit. Die moderne önologische Führung des Hauses hat Weinliebhabern die grössten Lagreins von Südtirol beschert, die heimische Rebsorte schlechthin dieser Region. Von einer lebendigen und verführerischen Frische, wird die Lagrein von Muri-Gries ausserdem von der weisen Tradition der Kellerei begünstigt, um eine Eleganz hervorzubringen, die ohnegleichen ist, ein unglaublicher Körper und ein Spektrum an balsamischen und Röstnoten, die einen Wein mit starkem Charakter enthüllen.

Mit ihrem Lagrein Riserva Abtei Muri, ist es der Kellerei gelungen, sich in das Emblem der Mönchs-Winzerkultur von Südtirol zu verwandeln: ein warmer, kompakter, saftiger Wein mit langem Leben, der durch die Schwemmlandböden, von denen er stammt, begünstigt wird, sowie durch eine weise Reifung über 14 Monate im Fass. Mit ihrem klassischen Lagrein, von fast achzig Jahre alten Rebstöcken, schenkt uns die Kellerei einen Wein von hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis, frisch und von einer verzaubernden Sanftheit, wie dies mit ihrem Lagrein Kretzer geschieht, einem sanften und fruchtigen Rose. Von unendlicher Eleganz sind auch die Pinot Neros, ein Paradigma der äussert hohen Qualität, zu der diese Rebsorte in Südtirol in der Lage ist, und fruchtige, knackige und würzige Weine hervorbringt. Die Weissweine der Kellerei stehen dem in nichts nach, mit einem imposanten Gewürztraminer und einem Sylvaner von markanter Persönlichkeit, kräftig und zugleich leicht zu trinken.

  • Gründungsjahr1845
  • Eigene Weinberge:50
  • ÖnologeChristian Werth
  • Jährliche Produktion (Flaschen):650000

Alle Muri-Gries-Produkte

4,6/5
(Von 10 Rezensionen zu 12 Weinen)